Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.



#301

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 30.06.2017 15:08
von babcom (gelöscht)
avatar

Zitat von coolcruiser im Beitrag #297
Metzeler 880 Vorderreifen wurde im September 2016 montiert, war etwas zappelig und hatte garantiert eine Macke. Heute aber keine Garantie mehr ;-(( was kann ich tun um Gerechtigkeit zu erlangen ?
Nach der Montage der neuen Michelin ist das "Zappeln" verschwunden, und das Fahrwerk mit den Wilbers 1a.


Hast Du Dich mal direkt an Metzeler gewandt?
Schildere doch mal Dein Problem und warte, was passiert.
Vielleicht weiß der Hersteller gar nicht, dass es ein solches Phänomen gibt.
Ich könnte mir vorstellen, dass man das Problem konstruktiv aufnimmt und untersucht, woran das liegen kann.
Metzeler ist schließlich kein Gemüsehändler aus Hintertimbuktu.
Sollte es tatsächlich eine abschlägig Antwort oder gar keine Reaktion oder ein Abwälzen auf die Zwischenhändler geben, so sollte man in der Tat Abstand von Metzeler nehmen und denen das auch so mitteilen.
Ohne Alarm zu schlagen würde ich mein Geld jedenfalls nicht einfach so zum Franzmann schaffen.
Bitte nicht falsch verstehen...
Metzeler sichert Arbeitsplätze in Deutschland und sollte zumindest die Gelegenheit bekommen sich zu äussern oder es besser zu machen.
Fehler werden überall mal gemacht. Die zentrale Frage ist, wie damit umgegangen wird.
Wenn ein Kunde einfach ohne Begründung ausbleibt, wie will man dann als Hersteller/Händler herausbekommen, was schief gelaufen ist?
Solche Kunden sind der Super GAU für jedes Unternehmen. Du machst keinen Umsatz und weißt nicht warum.
Der deutsche Kunde hat ein Recht auf Nachbesserung. Und ein seriöser Hersteller wird sich auch damit befassen.
Ich meine damit auch nicht das typische Gemeckere: "Boa, eh Alter, Du verkaufst nur Scheisse...", sondern konstruktive Kritik mit ordentlicher Erklärung des Problems.

nach oben springen

#302

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 30.06.2017 15:19
von coolcruiser • Core Claner | 3.348 Beiträge

OK. Spaß muß sein, auch wenn die Lage sehr ernst ist....also erst einmal dem Händler auf die Füße treten,
den Reifen um seinen Hals hängen, und dann das Bild vom Händler mit Reifen an Metzeler Deutschland senden


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#303

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 30.06.2017 18:28
von sero59 | 2.290 Beiträge

Wenn ihr meine Beiträge zu diesem (ähnlichen) Problem gelesen habt (AVON über myNetmoto),
dann gibt es schon eine Chance zur Reklamation.
In dem konkreten Fall hätte das natürlich sofort erfolgen müssen, ob das jetzt noch zündet, würde ich bezweifeln.
Ein Versuch ist es aber immer Wert, die Frage ist wirklich, an wen diese Reklamation jetzt noch zu richten ist.
Jeder wird versuchen sich aus der Verantwortung zu schleichen.

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#304

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 30.06.2017 21:33
von Mattes • 694 Beiträge

Ja Sero, habe ich gelesen, der Reifen war neu und schon Aufwand und Ärger genug. Bei Armin aber über ein halbes Jahr her, weiß nicht wieviel km, dann noch bei unterschiedlichen Händlern. Das wird eine Odyssee die man nicht haben möchte. Auch babcom hat recht, die Hersteller sollten schon Fehler mitgeteilt bekommen. Aber was wird kommen? Einschicken auf jeden Fall und dann fängt die Schlange an: nicht richtig montiert und gewuchtet, Dämpfer defekt, falsches Winterlager usw...
Ich würde meine Unzufriedenheit bei Metzeler schon vorbringen, dann aber doch ne Uhr daraus bauen.


Gruß Mattes

nach oben springen

#305

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 30.06.2017 23:45
von coolcruiser • Core Claner | 3.348 Beiträge

den Händler kann ich im Moment sowieso nicht besuchen, also werde ich bei Metzeler anrufen und das Problem schildern, und dann mal hören....


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#306

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 02.07.2017 11:22
von sero59 | 2.290 Beiträge

Geht auch auch als Kinderschaukel mit Seil und passendem Baum

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#307

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 06.07.2017 11:19
von Gelöschtes Mitglied
avatar

So bei mir wirds nun auch ein Umstieg werden auf den Michelin Commander II. Der letzte Hinterreifen von Metzeler ME880 hat gerademal 5000km gehalten, die vorherigen Metzteler immerhin 7000. Stimmt da die Qualität vlt. nicht mehr?
Egal der Satz Michelin ist auch 80€ billiger.
Werde auch mal berichten wie sichs anfühlt. Aber was ich hier so lese scheint der ja dem Metzeler zumindest ebenbürtig zu sein.

nach oben springen

#308

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 06.07.2017 15:38
von Keke Rossberg (gelöscht)
avatar

Endlich gibt es den ME 888 MARATHON ULTRA für die Storm, werde ich als nächsten aufziehen lassen, der 880er hält bei mir immer nur ca. 6000 km...

nach oben springen

#309

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 13.07.2017 15:40
von Mattes • 694 Beiträge

Da nach 18tkm meine Brückensteine platt sind, kamen nun gestern die neuen Reifen angerollt.
Ich habe mich auch für Avon entschieden. Vorn ist es der neue Spirit und hinten der Storm 3D geworden, für zusammen 208,80 Euro inkl. Versand.
Mein Reifenfritze hatte heute auch einen guten Tag. Er hat mir pro Reifen einen 10er abgenommen, für Umziehen, Auswuchten inkl. Entsorgung der Altreifen.
Für unter 230,- € neue Schlappen, da will ich mal nicht meckern.
Die Bremsbeläge werde ich auch gleich austauschen. Nach knapp 30tkm sehen die nicht mehr so doll aus.


Gruß Mattes

nach oben springen

#310

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 13.07.2017 17:05
von Mattes • 694 Beiträge

Und der Avon Storm 3D sieht nicht nur breiter aus, er ist es auch. Gerade habe ich nachgemessen.

Metzeler 880 = 195mm
Bridgestone = 197mm
Avon Storm 3D = 204mm

Da hat Avon seinen Hersteller - Toleranzbereich für nen 200er aber voll ausgeschöpft.


Gruß Mattes

nach oben springen

#311

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 13.07.2017 19:50
von sero59 | 2.290 Beiträge

Blöd nur, das wir die Breite garnicht nutzen

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#312

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 13.07.2017 20:10
von Mattes • 694 Beiträge

...stimmt
Aber die optische Breite nutzen auch wir.


Gruß Mattes

nach oben springen

#313

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 13.07.2017 22:12
von Sigge • Core Claner (Haupt-Administrator) | 1.159 Beiträge

Wir bezahlen den ganzen Reifen
dan wird die ganze Breite gefahren!


Die Einen kennen mich,
die Anderen können mich.
nach oben springen

#314

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 13.07.2017 22:42
von Corsaro (gelöscht)
avatar

Stimmt Sigge, mein Avon war zuerst an der Seite abgefahren.

nach oben springen

#315

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 14.07.2017 07:05
von Sigge • Core Claner (Haupt-Administrator) | 1.159 Beiträge

Karsten und ich waren am Mittwoch
beim TÜV da hat mein Kumpel
gesagt ir könnt die Reifen auch
Wechsel und noch ein paar Km
fahren


Die Einen kennen mich,
die Anderen können mich.
nach oben springen

#316

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 14.07.2017 17:18
von sero59 | 2.290 Beiträge

Hab das jetzt 10mal gelesen und immer noch nicht verstanden

@Corsao, da bekommt ihr bestimmt einen Satz Angstnippel gratis zum Reifensatz

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#317

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 23.07.2017 12:22
von coolcruiser • Core Claner | 3.348 Beiträge

lieber Sero, die sind alle Kumpels
Ich habe den Vorderreifen Metzeler 880 um des Händlers Hals gehängt und der hat ein Schreiben mit meiner Unterschrift an den Hersteller gesendet. Begründung : Lenkerflattern, Schimming, unregelmäßiges Profil usw...
Fortsetzung folgt.


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
zuletzt bearbeitet 23.07.2017 12:25 | nach oben springen

#318

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 02.08.2017 18:20
von autoschubi | 109 Beiträge

Ich hatte damals mal ein Problem mit Birdgestone und da hat der Reifenhändler reklamiert und nichts erreicht,
dann hab ich das selbe noch mal gemacht und dort angerufen und schriftlich reklamiert und die haben dann den
Reifen zu einem anderen Hersteller geschickt und prüfen lassen und der hat dann gesagt das es ein Produktionsproblem ist , erst dann habe ich einen neuen Reifen erhalten .
Was ich damit sagen will ist das es manchmal besser ist selbst zu reklamieren als es den Händler tun zu lassen .



Was anders ,;
Hat schon mal jemand versucht den 200 55 17 für hinten eintragen zu lassen

Tacho geht mit dem Navi ganz genau , genauer als mit dem Originalen

Ich habe jetzt den ME888 200 55 17 von Metzeler hinten drauf und finde der fährt sich weicher und runder als der Originale 200 50 17


https://www.youtube.com/watch?v=eEMj9vnfCQQ
nach oben springen

#319

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 02.08.2017 22:45
von coolcruiser • Core Claner | 3.348 Beiträge

warum eintragen lassen wenn der Hersteller eine Freigabe für den Reifen hat.
einmal eingetragen und nur noch diesen einen Reifen fahren ?
der neue ME 888 hat ein anderes Profil und Gummimischung
meine neuen Reifen, hinten Michelin Commander II 200/55 R17 M/C 78TL/TT
vorn Michelin Commander II 120/70 ZR 19 M/C 60 W TL finde ich gut.


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
zuletzt bearbeitet 02.08.2017 22:49 | nach oben springen

#320

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 03.08.2017 14:38
von sero59 | 2.290 Beiträge

Bitte nicht die "Freigabedebatte" aufwärmen
Nur was in den Papieren der Zulassung steht gilt
@coolcruiser: steht der 200/55 in deinen Papieren ist alles paletti, bei mir steht da 200/50.
Die Freigabe kannst du dir um die Ohren wickeln, wenn TüV/Versicherung oder Schnittlauch das erkennt

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
zuletzt bearbeitet 03.08.2017 14:42 | nach oben springen

#321

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 06.08.2017 09:55
von babcom (gelöscht)
avatar

Ich verstehe die Diskussion irgendwie nicht so ganz...

Den 888 gibt es doch in der Spezifikation, welche in unseren Papieren eingetragen ist

https://www.idealo.de/preisvergleich/Mai...0%2F50+ZR17+75W

...also warum dann den 55er nehmen?

nach oben springen

#322

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 06.08.2017 10:39
von sero59 | 2.290 Beiträge

Natürlich kann man auch den Versuch machen und mit Freigabe einen Prüfer überzeugen das der 200/55 an die TB passt und er eine Prüfbescheinigung erstellt. Dann muss das aber in die Papiere, also vom Amt geändert werden. Es stehen dann halt beide Reifenparameter drin. Solche Option gibt es ja auch beim Pkw. Wir haben das für unsere Einzelsitzte auch so geregelt, das beide Optionen möglich sind.

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
zuletzt bearbeitet 06.08.2017 10:40 | nach oben springen

#323

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 08.08.2017 00:04
von coolcruiser • Core Claner | 3.348 Beiträge

Ich werde die neuen Reifen zusätzlich eintragen lassen.
Die neuen Michelin habe ich motieren lassen weil kein Metzeler Hinterreifen lieferbar war.
Ein Satz Brückensteine wollte ich nicht, und die Entscheidung für den Michelin war sehr gut.
Der taucht was, auch bei Berlin unter Wasser.
Sollte ich die neuen Wilbers Federn hinten auch eintragen lassen ?


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
zuletzt bearbeitet 08.08.2017 00:16 | nach oben springen

#324

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 08.08.2017 06:36
von sparki (gelöscht)
avatar

Dafür gibt es doch von Wilbers ne ABE

nach oben springen

#325

RE: Neue Reifen für meine Thunderbird

in THUNDERBIRD 08.08.2017 16:49
von babcom (gelöscht)
avatar

Haaaaaloooooo...

lasst mich doch bitte nicht dumm sterben

Die eingetragene Reifenspezifikation für hinten lautet: 200/50 ZR 17

Welchen Vorteil hat denn nun ein 200/55 ZR 17 ????
Wo liegt der Mehrwert, wenn ich diese Kombi eintragen lasse?

nach oben springen


 

 


Besucher
3 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9625 Themen und 103990 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor