Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

abremsscheibe TBA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.08.2008 16:37
von Berndte (gelöscht)
avatar

Moin Leude,

meine TBA ist ja nun noch ziemlich frisch(5000 Km), aber wie es aussieht, brauche ich jetzt schon die zweite Bremsscheibe vorn (die erste nach ca.2500 Km) Hat da vieleicht jemand ähnliche Erfahrungen?

nach oben springen

#2

RE: abremsscheibe TBA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.08.2008 16:42
von HOTDOG (gelöscht)
avatar

Hi Berdte
kann ich nicht bestätigen ,obwohl ich nur mit der vorderen Bremse
bremse ...dafür hab ich nen erhöhten Verschleiss an Bremsbelägen vorn...
Haste noch Garantie ? Dein FTH wird es dann richten ....

gruss
PETER

nach oben springen

#3

RE: abremsscheibe TBA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.08.2008 16:52
von Berndte (gelöscht)
avatar

Kurzer Zusatz,

die Scheibe ist nicht runter sonder verzogen. Ich bin eher der Typ, der lieber hinter bremst.

nach oben springen

#4

RE: abremsscheibe TBA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.08.2008 17:33
von Triumphator • Claner | 5.050 Beiträge

[quote="Berndte"]Kurzer Zusatz,
die Scheibe ist nicht runter sonder verzogen. quote]

Was sagt denn dein Händler dazu?
Normal ist das nun nicht gerade!!


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#5

RE: abremsscheibe TBA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.08.2008 18:54
von Hans (gelöscht)
avatar

Hatte keinerlei Probleme in der Richtung..

Würde aber auf Garantie -Regelung bestehen....

Hans

nach oben springen

#6

RE: abremsscheibe TBA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.08.2008 19:05
von Tina (gelöscht)
avatar

Hinfahren, reparieren lassen und fertig, würd ich gar nicht drüber nachdenken.
Ist die von Rosenow???

Tina der Nachbar

nach oben springen

#7

RE: abremsscheibe TBA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.08.2008 22:11
von Lobo (gelöscht)
avatar

He Berndte,
was war denn mit der Ersten (2500 km) ... auch verzogen ??? und hat da Dein Händler schon was dazu gesagt ?
Ist schon sonderbar

nach oben springen

#8

RE: abremsscheibe TBA

in MOTORRAD & TECHNIK 07.08.2008 23:42
von surfnbird

Hallo Berndte,

dass Problem habe ich ebenfalls bei meiner TBA. Alle 3.000 km eine neue Bremsscheibe...... Das hat zwei Gründe. 1.) Bremsverhalten. Die Bremsscheibe kann es, nicht besonders ab, wenn damit zögerlich gebremst wird. Deshalb wirst Du das Problem z.B. bei einer Trux nicht so leicht vorfinden, wird halt etwas sportlicher gefahren.

Das hängt aber in erster Linie 2.) damit zusammen, das es sich um eine "feste" Bremsscheibe handelt. D.h., der Sattel ist schwingend gelagert, jedoch nicht die Scheibe. Nun kommt dazu (und das variert vom TBA zu TBA), dass die
Vorderradnabe von beiden Seiten bei der Herstellung ausgedreht werden muß. Scheinbar hat( oder hatte) es Triumph nicht so drauf, dass umspannen ohne Versatz zu schaffen. Resultat: Das Vorderrad hat auf der Nabe einen Schlag, nicht viel(1/10 mm, reicht aber, um die festsitzende Bremsscheibe durch das Bremsmanöver langsam, aber sicher zu ruinieren....

Abhilfe schafft hier eigentlich nur eine "schwimmende" Bremscheibe. Test aber nur auf eigenes Risiko!

Ich habe mir die Bremsscheibe von Rainer (http://www.classicbike-raisch.de/html/bremsen_hebel.html) Bremscheibe mit der Nr.:02TBO-100 259,- €

angeschafft. .....Muß sie nur noch anbauen.....

Dann sind sowohl Sattel, als auch Scheibe "schwimmend" gelagert. Da verzieht sich nichts mehr.

Aber wie schon gesagt..... Alles auf eigenes Risiko. Schreib doch mal ein mail an Rainer Raisch. Und, solange Du Garantie hast.....Triumph nerven.

Ich hoffe, diese Information hat Dir einwenig geholfen.


Grüße

surfnbird


"natürlich alles nur Spekulation"

nach oben springen

#9

RE: abremsscheibe TBA

in MOTORRAD & TECHNIK 08.08.2008 09:03
von Berndte (gelöscht)
avatar

Hey Tina,

ja, ist von Rosenow. Aber meines Wissens macht der seid der Eröffnung der Niederlassun im Hohenschönhausen keinen Service mehr.

nach oben springen


 

 


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9639 Themen und 104121 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor