Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 01.08.2008 20:04
von zeronas (gelöscht)
avatar
hiho

meine legend will net anspringen.
tips bitte in einfachem deutsch :)
ich kann zwar aus ne kaffeemaschine und nem toster nen webserver und router bauen
aber...... der schrauber bin ich nicht.

sicherungen sind alle i.O.


folgende symtome:

1.) batterie tot.
2.) mit starthilfe kommt nur ein klick klick klick. der anlasser dreht nicht.
3.) anschieben im 2 3 4 gang no way :(
4.) batterie komplett raus, weil eventuell hat die tote batterie zu viel wiederstand.
klick klick klick no way :(


hat einer eine idee
zuletzt bearbeitet 01.08.2008 21:34 | nach oben springen

#2

RE: Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 02.08.2008 10:54
von Kaleu (gelöscht)
avatar

Hi zero,
wenn die Batterie tiefentladen ist hilft nur ein gutes LAdegerät weiter welches nicht nur lädt sondern auch prüft ob die BAtterie noch zu retten ist. Das wäre das erste. Wie alt ist die Batterie, welches Produkt ?
Wenn das nicht weiterhilft, melde dich wieder.

Gruß

coastbiker

nach oben springen

#3

RE: Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 02.08.2008 11:20
von triple (gelöscht)
avatar

@ Carsten...
Lui würde sagen: Kauf dir endlich eine Gelbatterie

nach oben springen

#4

RE: Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 02.08.2008 17:07
von zeronas (gelöscht)
avatar

hiho

es leigt ja nicht an der batterie :(

ich habe sie komplett ausgebaut und dann versucht mit
starthilfe zu starten. kommt auch nur klick klick.

und ohne batterie sollte sie ja kommen, weil
dann die vollen 12 volt vom auto anliegen, oder
sehe ich das falsch ? :(


nach oben springen

#5

RE: Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 02.08.2008 18:07
von legend (gelöscht)
avatar

tach ,versuch mal kontaktspray in den startschalter .etwas aufschrauben und spray rein und alle anderen stellen wo du rankommst.hat länger gestanden oder?
legend(ex ball)

nach oben springen

#6

RE: Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 02.08.2008 18:12
von Triumphator • Claner | 5.050 Beiträge
Also von hier aus ist das schlecht zu beurteilen, an was es genau liegt.
Entweder ist ein Relais fertig, oder eben der Anlasser hängt. Ich gehe mal von Letzterem aus.
Manchmal hilft auch ein leichter Schlag an den Anlasser, so dass der ausrückt.
Ist ein Versuch wert.

Ach ja, und überprüf mal die Anschlüsse zum Anlasser auf Korrosion und festen Sitz.

--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

zuletzt bearbeitet 02.08.2008 18:14 | nach oben springen

#7

RE: Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 03.08.2008 18:04
von Lizard | 2.653 Beiträge

Kabel durchgescheuert? Kurzschluss? Schließ mal eine Autobatterie an und klemme ein Amperemeter dazwischen( erst Batterie Masse - auf Moped Masse dann von Batterie rot+ - auf Amperemeter Eingang - von Amperemeter Ausgang auf Moped + ) die Mopedbatterie ist dabei nicht angeschlossen. Wenn alles aus ist, darf kein Strom fließen, sonst haste einen "Kurzen".
Viel Erfolg!


Grüsse aus dem Taubertal, Lizard

Triumph'e feiern!
In Respekt und Freundschaft.
nach oben springen

#8

RE: Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 04.08.2008 19:20
von zeronas (gelöscht)
avatar
hiho

habe schon alles durch... batterie komplett raus und nur mit
kabel auf kalbel gestartet....

es kommt nur ein klick klick.

und das kommt von einem vermutlich relais direkt unter dem tank :(

wie gesagt batterie war komplett draussen. und nur kabel an kabel.

und selbst beim anschieben, kommt nicht dieser übliche kurzfristige
blubber effekt, wo sie kurz vorm angehen ist.

sicherungen sind auch ok.....



alles sehr seltsam.

habe auch schon alles mit wd40 benetzt. aber no way :(


PS amperemeter habe ich nicht :(
wenn ich nen kurzen hätte, dürfte ja auch kein licht und blinker gehen
und klick drüfte es auch nicht machen oder ??


gib mir ne festplatte und und ich baue ne kaffemaschine draus.
zuletzt bearbeitet 04.08.2008 19:22 | nach oben springen

#9

RE: Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 04.08.2008 19:40
von zeronas (gelöscht)
avatar

ein kumpel war grade da da und hat durchgemessen.
ein sog. oki ist defekt.

wird morgen repariert :) :)



thx für die vielen tips


nach oben springen

#10

RE: Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 05.08.2008 14:55
von Tina (gelöscht)
avatar

und looft se

Tina

nach oben springen

#11

RE: Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 05.08.2008 19:52
von Lizard | 2.653 Beiträge

UND??? brummts?


Grüsse aus dem Taubertal, Lizard

Triumph'e feiern!
In Respekt und Freundschaft.
nach oben springen

#12

RE: Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 05.08.2008 19:59
von zeronas (gelöscht)
avatar

jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa



nach oben springen

#13

RE: Legend will net anspringen

in MOTORRAD & TECHNIK 05.08.2008 20:34
von Lizard | 2.653 Beiträge

Yippie! Gratuliere zur gelungenen Reparatur, hoffentlich net teuer!


Grüsse aus dem Taubertal, Lizard

Triumph'e feiern!
In Respekt und Freundschaft.
nach oben springen


 

 


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9639 Themen und 104113 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor