Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Einzelsitz America LT

in AMERICA 18.01.2024 11:03
von Snief | 22 Beiträge

Moin, moin,
ich habe gerade eine schöne America LT, Erstzulassung Anfang 2017, also vermutlich 2016er-Modell, gekauft. Die vorhandene Doppelsitzbank (Standard) würde ich sehr gerne durch einen Einzelsitz ersetzen.
Ich bereits ein wenig gelesen und geforscht, aber es gibt keinen expliziten Einzelsitz für das Modell, richtig? Welche Sitze von älteren America- oder Speedmaster-Modellen würden denn da passen? Und hat jemand zufällig einen Link, wo man die herbekommen könnte?
Besten Dank vorab für eure Hilfe!


Go n-éirí an bóthar leat!
nach oben springen

#2

RE: Einzelsitz America LT

in AMERICA 18.01.2024 13:58
von Nordhesse • Core Claner | 912 Beiträge

Glückwunsch zum neuen Moped. Allzeit gute Fahrt 🍀


Grüße aus Nordhessen
Frank
nach oben springen

#3

RE: Einzelsitz America LT

in AMERICA 18.01.2024 15:23
von Andre N. • Claner (Hauptadministrator) | 810 Beiträge
nach oben springen

#4

RE: Einzelsitz America LT

in AMERICA 19.01.2024 07:30
von stephan87432 | 59 Beiträge

Moin,

ich habe mir damals für meine America (2012) einen gebrauchten Sitz inkl. Soziussitz bei ebay gekauft. War von den Vorgängermodellen die noch keine durchgezogenen Sitz hatten. Wichtig ist das die Halterung für den Fender dabei ist, die muss man tauschen. Dann noch eine Gepäckbrücke und fertig.
Allerdings habe ich mir die original Sitzbank neu polstern lassen, mit mehr Stützung im Lendenwirbel. Die fahre ich lieber.

Gruß, StephanBild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen

#5

RE: Einzelsitz America LT

in AMERICA 09.02.2024 10:25
von Lada Geri | 119 Beiträge

Hallo Stephan.

Was sind das für Blinker und Auspufftöpfe auf deinem Foto?

Gruß Geri

nach oben springen

#6

RE: Einzelsitz America LT

in AMERICA 10.02.2024 08:50
von stephan87432 | 59 Beiträge

Moin Geri,

Töpfe sind die "QD Cigarro", sind aber trotz ABE grenzwertig, musst schon nett sein beim TÜV
Die Blinker sind die "Shinyo Arizona", die lange Variante.

Gruß, Stephan

nach oben springen

#7

RE: Einzelsitz America LT

in AMERICA 11.02.2024 16:00
von Lada Geri | 119 Beiträge

Die Töpfe gefallen mir.
Ich habe die Remus drauf auf meiner America und finde die schon leise. Meine Honda VTR1000F (Firestorm) ist mit den Originalen Töpfen im empfinden einiges Lauter.

Der Blinker umbau geht ganz einfach oder muss man da zusätzlich noch was beachten?

Mfg. Geri

nach oben springen

#8

RE: Einzelsitz America LT

in AMERICA 12.02.2024 06:57
von stephan87432 | 59 Beiträge

Moin Geri,

Blinker gehen einfach umzubauen. Musst dir halt was mit den Steckkontakten überlegen.
Das ist schon ewig her, ich glaube aber die passten nicht zu den Steckern von Triumph.
Was nicht passt, wird halt passend gemacht.

Gruß, Stephan

nach oben springen

#9

RE: Einzelsitz America LT

in AMERICA 12.02.2024 10:18
von Lada Geri | 119 Beiträge

Qualitativ sind die Blinker gut gemacht? Und haben 12 Volt Lämpchen drinnen? Also keine LED?

LED möchte ich nicht verbauen, da keine Blinker Kontrolle mehr funktioniert.

nach oben springen

#10

RE: Einzelsitz America LT

in AMERICA 12.02.2024 16:31
von stephan87432 | 59 Beiträge

Ja, sind ganz gut. Bei mir blättert an den Kanten ein wenig die Verchromung ab. Ist nach ca. 5 Jahren aber erst aufgetreten. Kann aber auch an der Pflege liegen, wer weiß.

nach oben springen

#11

RE: Einzelsitz America LT

in AMERICA 13.02.2024 11:11
von Lada Geri | 119 Beiträge

Habe die Arizona Blinker bestellt. Da mir die Originalen mit Rauchglas Definitiv zu Dunkel sind. Wenn die Sonne ein wenig blendet sah man die Blinkleuchte nicht mehr sehr gut. Das man im Straßenverkehr zu leicht übersehen wird. Brachte immer ein ungutes Gefühl mit sich.

nach oben springen


 

 


Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9566 Themen und 103519 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor