Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Handy/Navihalterung und USB-Buchse für Thunderbird LT

in THUNDERBIRD 22.08.2014 10:21
von c-j-s | 34 Beiträge

Nachdem ich doch schon einige Thunderbird LT Biker hier vorgefunden habe, möchte ich meine Lösung für die Handyhalterung und den USB Anschluss vorstellen.
Da die 2014er Modelle den oberen Gabelteil rech massiv verblendet haben, lässt sich da so einiges dahinter verstecken, wie z.B. USB-Anschluss und Heizgriffschalter (und auch Wackelkontakte bei Steckern - aber das ist eine andere Story).
Und auf die Lenkerbefestigung passt auch noch was rauf, da es keine T-Bar ist. Vorgabe war, dass die Halterung schnell und einfach vollständig zu entfernen ist.
Und da kamm mir die Idee von einer Wäscheklammer, die ich in Alu und etwas breiter nachgebau hab: Also zwei Klauen oben, die sich in den Imbus der oberen Schrauben legen und zwei Klauen unten, die sich in zwei Vertiefungen auf der Unterseite der Abschlussplatte legen und das ganze mit zwei Niro-Federn zusammengeklemmt.
Die Handyhalterung ist von WickedChilly und ist zusätzlich mit Klettband angebracht - auf der Unterseite und auf der Oberseite mit einem "Riemen" aus Roving-verstärktem Tesaband.
Der Klettverschluss auf der Unterseite hält so gut, dass man ihn nur mit einer Kreditkarte aufzwängen kann.
Als Schutz von vorne hab ich ein Viertel eines Niro-Rohres angebracht, dann fällt die Halterung optisch auch nicht so negativ auf.
Genug der Worte, die Bilder erklären den Rest:
Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)

Und die USB-Buchse (über Amazon gekauft und blöderweise aus Hongkong geliefert):
Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen

#2

RE: Handy/Navihalterung und USB-Buchse für Thunderbird LT

in THUNDERBIRD 22.08.2014 16:43
von Gelöschtes Mitglied
avatar

... tolle Lösung!

ich hab mir für meine LT die original Steckdose neben das Zündschloss montiert, darin befindet sich ein Doppel USB Adapter.

Da ich, wenn überhaupt, nur mit dem handy navigiere genügt mir die Stromversorgung, hab mir dazu ein etw 2 m langes USB Kabel für das handy besorgt.

nach oben springen

#3

RE: Handy/Navihalterung und USB-Buchse für Thunderbird LT

in THUNDERBIRD 22.08.2014 18:11
von Pannasman (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

ich möchte Euch den Spass nicht verderben, aber von USB am Moped (fahre America) habe ich die Nase voll.

Der erste USB-Doppelstecker von Louis, unter der oberen Gabelbrücke versteckt montiert, löste sich nach einem knappen Jahr von selbst auf. Dann habe ich mir einen "guten" und wasserfesten USB-Stecker bei 3BR-Motorsports in USA bestellt (schaut so ähnlich aus wie der auf den Bildern hier). Der hielt ein gutes halbes Jahr und dann war Ende. Blöderweise auch noch letzten Samstag, wo ich mit einer ganzen Gruppe unterwegs war und die Route ausgearbeitet und auf meinem Navi hatte. Zum Glück hatte ich noch eine Landkarte dabei (für die Jüngeren unter Euch: die Dinger aus Papier)

Habe nun etwas tiefer in die Tasche gegriffen, und mir ein Garmin Zumo zugelegt. Die Stromversorgung schaut dabei zuverlässiger aus und das Gerät ist wasserdicht. Ich bin gespannt...

Zum Verschleiß der USB-Stecker muß ich noch erwähnen, dass ich über 20t km im Jahr fahre, entsprechend mehr vibriert es im Stecker.

Grüße, Gernoud

nach oben springen

#4

RE: Handy/Navihalterung und USB-Buchse für Thunderbird LT

in THUNDERBIRD 22.08.2014 20:06
von Pannasman (gelöscht)
avatar

Bin´s nochmal.

Der Laden in USA heisst http://3brpowersports.com/ und nicht Motorsports

Gernoud

nach oben springen

#5

RE: Handy/Navihalterung und USB-Buchse für Thunderbird LT

in THUNDERBIRD 22.08.2014 20:07
von c-j-s | 34 Beiträge

Hi Allgeier,

die original Steckdose ist aber eine "Kleine"... da passt kein Doppel USB in die Buchse. Die kenn ich nur von den großen KFZ 12V Steckern...
Und: stört der Stecker in der Buchse nicht während der Fahrt? Steht doch einiges vor, wenn man was einsteckt...

CU
Christian

nach oben springen

#6

RE: Handy/Navihalterung und USB-Buchse für Thunderbird LT

in THUNDERBIRD 22.08.2014 20:18
von c-j-s | 34 Beiträge

Hi Gernoud,

Ja, das ist die selbe USB Buchse. Wird offensichtlich millionenfach in China hergestellt und unter verschiedensten Namen bei verschiedensten Händlern verkauft.
Echte KFZ-Qualität (hält >7 Jahre und 100.000km) erwarte ich mir bei EUR 20 eh nicht. Ist das Teil kaputt, dann muss ich es eh tauschen. Hab im Lampengehäuse alles mit 6,3mm Flachsteckern angeschlossen - ist also im Prinzip in 10 Minuten getauscht.
Doof ist nur, dass man auch für EUR 50 oder mehr oft auch nur die gleiche Qualität bekommt, d.h. man hat halt nirgendwo die Sicherheit, dass das Ding wirklich langfristig tut. Und speziell da fuchst es mich, wenn ich sinnlos Kohle ausgebe...

Meinst Du, dass bei Deinem Ausfall die Vibrationen schuld waren - oder doch die Feuchtigkeit?
Bei der LT ist das Teil recht gut gegen Wasser geschützt - eigentlich soger doppelt, wenn man die große Scheibe dran hat... Und eigentlich will ich eh gar nicht im Regen fahren...

CU
Christian

nach oben springen

#7

RE: Handy/Navihalterung und USB-Buchse für Thunderbird LT

in THUNDERBIRD 24.08.2014 10:21
von Pannasman (gelöscht)
avatar

Hallo Christian,

beim ersten Doppelstecker von Louis waren es eindeutig die Vibrationen, im trockendsten Wetter purzelten die Kontaktbeinchen aus dem Stecker heraus.
Beim zweiten, besseren Stecker bin ich mir nicht sicher. Die Kontaktbeinchen sind noch alle da, nur kommt keine Spannung mehr dort an, nullkommairgendwas Volt gemessen. Das Teil schaut eigentlich in Bezug auf Feuchtigkeitsschutz ganz ordentlich aus, ich hatte auch die entsprechenden USB-Kabel mit Schutzmanschette benutzt. Fahre allerdings auch viel im Regen - bei dem Sommer kein Problem

Wünsche Dir mehr Glück damit, hast den Stecker auf jeden Fall sauber und dezent montiert.

Gruß, Gernoud

nach oben springen

#8

RE: Handy/Navihalterung und USB-Buchse für Thunderbird LT

in THUNDERBIRD 24.08.2014 19:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Servus Christian,

doch, der Doppelstecker passt in die original Mini Steckdose und ist angewinkelt, stört beim Fahren nicht, ich mach mal ein Bild...

... hab was im Netz gefunden, der isses:

http://www.ducatisaarland.de/Elektrik/Do...445f3c94f6.html

zuletzt bearbeitet 24.08.2014 19:34 | nach oben springen

#9

RE: Handy/Navihalterung und USB-Buchse für Thunderbird LT

in THUNDERBIRD 01.09.2014 15:56
von andkah (gelöscht)
avatar

mh...ich mache es anders -> Handy mit Navisoftware in die Innentasche, Kopfhörer in die Ohren und fertig. Falls Strom nachgetankt werden muss, habe ich eine Steckdose am Möppel. Bin mit dieser Lösung letztes Jahr in Schottland (2.800km) und dieses Jahr in Italien gewesen (3.500km). Funktioniert prima.....

Technik -> Galaxy S4 mit Navigon Europe

cu Andreas

nach oben springen


 

 


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9625 Themen und 104005 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor