Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Triumph in Hanau / Hessen

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 08.12.2011 22:22
von coolcruiser • Core Claner | 3.368 Beiträge

bei B&S werde ich sehr gut bedient, bekomme meist einen neuen Vorführer für die Zeit der Inspektion oder Wartung
zur Verfügung gestellt. Die Preise sind dem Markt angemessen. Kleinigkeiten (z.B. Riemen spannen) werden auch mal so erledigt... bis heute alles bestens.
B&S in Hanau verkauft Triumph, Yamaha, Aprilia früher auch MV und Gebrauchte aller Marken.


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#2

RE: Triumph in Hanau / Hessen

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 24.12.2011 15:55
von Tom (gelöscht)
avatar

...und Dein Moped kannst Du zur Not auch mal spätabends oder nachts abgeben. Der FKK-Club im gleichen Haus scheint das zweite Standbein für den Winter zu sein und wird auf Anfrage als Adresse angegeben, wo man den Schlüssel abgeben kann... Cross-Selling nannte man das mal...

Gruß
Tom

nach oben springen

#3

RE: Triumph in Hanau / Hessen

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 02.01.2012 16:19
von coolcruiser • Core Claner | 3.368 Beiträge

hi Tom du kennst dich aus,
bist du in HU bei B&S Kunde ?
ich kenne nur die Shop-Öffnungszeiten
MO.-Fr. 9-18 Uhr
Sa. 9-13 Uhr
www.motorrad-bs.de


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#4

RE: Triumph in Hanau / Hessen

in ERFAHRUNGEN MIT EUREN HÄNDLERN 15.01.2012 20:09
von Tom (gelöscht)
avatar

Hi, Coolcruiser.

Ich kenne mich aus??? Habe mein Moped dort gekauft und bin seitdem Kunde.

Die Story mit dem FKK-Club habe ich aufgesammelt, als ich mal auf einer Ausflugstour ums Main-Viereck liegengeblieben bin. Rotes Öldruck-Lämpchen an. Die ganze Abschlepperei zog sich über sechs Stunden, weshalb ich bei B&S anfragte, ob es überhaupt Sinn macht, das Moped nach sechs Uhr vorbeizubringen. Daraufhin bekam ich die unten genannte Auskunft.

Fand ich eigentlich ganz witzig - im Winter müssen die Moped-Händler und Werkstatten ja auch von irgendwas leben... *ggg*

Des Rätsels Lösung: Der Tank war leer, was ich nicht merkte, da die Tankanzeige einen falschen Füllstand anzeigte und das Restbenzin noch ordentlich schwappte. Nächstes Mal leuchte ich noch mit dem Feuerzeug rein um sicher zu sein, ob´s wirklich leer ist *ggg*. Man hat einfach viel zu viel Respekt vor so einer Öldruck-Warnung...

Gruß
Tom

nach oben springen


 

 


Besucher
2 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9641 Themen und 104132 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor