Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.



#51

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 06.03.2012 20:00
von der.roland (gelöscht)
avatar

@ca0304 ähm...: eisenherz ???

nach oben springen

#52

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 07.03.2012 07:44
von ca0304 (gelöscht)
avatar

Zitat von der.roland
@ca0304 ähm...: eisenherz ???



roland.......... mitglieder---eisenherz--jens !!!!! er hat mir die abdeckplatte gebaut !!!

nachbau kein problem, er hat alle maße !!

gruß carsten

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
nach oben springen

#53

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 07.03.2012 18:58
von Michl (gelöscht)
avatar

Hallo Kollegen,
also ich habe letztens (am Abend nach der IMOT) einen "Edelstahl-Freund" kennengelernt.
Er meinte, das er alles mit dem leckeren Metall anstellen kann.
Da hab ich mich gleich mal an ein Blatt Papier gesetzt und gemalt.
Ende vom Lied: ich habe die Variante "München" ( also die vom Carsten ) inkl. Ei-Abdeckung nachgebaut.
Gepulvert ist sie auch schon, Bilder gibt's, wenns verbaut ist.
Vorsichtshalber hab ich die CAD-Zeichnungen mal aufgehoben.
Ich werde mal mit ihm reden, ob er evtl. noch ein paar machen würde.

vg Michl

nach oben springen

#54

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 07.03.2012 21:01
von der.roland (gelöscht)
avatar

Joh, Michi, Foto würde mich interessieren.

Und was mich auch interessieren würde: was kostet der Spaß?

@ Carsten: sei doch mal n bißchen nachsichtig mit nem Frischling hier im Forum...

nach oben springen

#55

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 08.03.2012 06:46
von ca0304 (gelöscht)
avatar

Zitat von der.roland


@ Carsten: sei doch mal n bißchen nachsichtig mit nem Frischling hier im Forum...



ich bin doch die nachsicht in person !!!

gruß carsten

nach oben springen

#56

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 08.03.2012 06:52
von ca0304 (gelöscht)
avatar

Zitat von Michl
Ende vom Lied: ich habe die Variante "München" ( also die vom Carsten ) inkl. Ei-Abdeckung nachgebaut.

vg Michl



moin michl, na so außergewöhnlich ist die jetzt auch nicht !!! aber immer noch besser wie der original

hängelappen und kuchenblechhalter, der eigentlich schon fast auf der fahrbahn schleift und funkenflug

verursacht !!

gruß carsten

nach oben springen

#57

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 08.03.2012 09:53
von Thunder (gelöscht)
avatar

Zitat
aber immer noch besser wie der original

hängelappen und kuchenblechhalter, der eigentlich schon fast auf der fahrbahn schleift und funkenflug



Mensch Carsten, das mit den neuen "schmalen" Blechen Anfang letzten Jahres war irgendwie anders gemeint.
Solltest nicht dein Kfz Kennzeichen hochkannt montieren

nach oben springen

#58

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 12.10.2012 15:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Michl
Dein Beitrag ist zwar schon einige Tage her, da ich aber erst jetzt "dabei" bin hier direkt mal ein Sonderwunsch:
Da ich nicht ganz verstanden habe was Du mit "Variante München" meinst, Du aber anschließend von "inkl. Ei-Abdeckung" sprichst, hoffe ich Du hast den gesamten Heckfender gezeichnet!?
Kannst Du dann auch mit Deinem "Edelstahl-Freund" eine komplette Kurzversion vom Heckfender aus dem Hut zaubern, welche oberhalb vom Rücklicht endet?
Ich würde zugern die beiden äußeren Verstrebungen von den Federbeinen nach hinten wegdiskutieren und nur die innenliegenden Unterholme verwenden (evtl. auf zwei Schrauben gekürzt). Anschließend seitliches Kennzeichen und noch ein Paar Kellermänner dran und der Ar... ist sauber

Hat da jemand schonmal in dieser Richtung was versucht?

Gruss der ratlose Rudi

nach oben springen

#59

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 12.10.2012 17:47
von Hofi (gelöscht)
avatar

Von seitlichen Kennzeichen kann ich eigentlich nur abraten, das würde direkt vor einem Auspuff sein und nur Ärger bereiten. Ich kann Dir nur raten das ganze Heck zu ändern: neuer Fender, neue Heckleuchten. Ich habe (neben meiner Lösung, siehe Heckumbau hier) vor kurzem jemanden getroffen, Namen weiß ich nicht, der hatte eine Storm von einem Karlsruher Triumph Händler. Das Heck sah rattenscharf aus! Vielleicht fragst Du dort mal nach.

nach oben springen

#60

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 21.10.2012 12:15
von Donnervogel (gelöscht)
avatar

[[File:6er_reduziert.jpg|none|200px|200px]]Moin Jungs,

was habt' Ihr gegen seitliche Kennzeichenhalter ???
Also bei mir schaut's so aus und hab' keinen Ärger...:

Bild entfernt (keine Rechte)

Halter ist von ner Bude im Rheinland angefertigt worden,
ich denke schon, daß es ein Harley-Vorbild gab - aber warum das Rad neu erfinden?
Habe es mir dann "zugeschnitten" als die kleinen Kennzeichen rauskamen...

zuletzt bearbeitet 21.10.2012 12:32 | nach oben springen

#61

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 21.10.2012 16:19
von Andrej (gelöscht)
avatar

Servus .
Ich möchte keine kritische Aussage machen,
weil Geschmack das ist so eine Sache.
Aber das sieht nicht toll aus .Sorry.
Für eine H-D, ok, die haben beide Auspuff röhren am eine Seite.
Am Bird ? wenn, dann etwas höhe, das zweite Röhr raus kommt
und Neigungfreiheit besser .

Gruß.Andrej

nach oben springen

#62

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 22.10.2012 10:32
von Thunder (gelöscht)
avatar

Muss ganz ehrlich sagen, diese Bilder bestätigen auch meine Auffassung, dass ein seitlicher Kennzeichenhalter am Vogel überhaupt nicht geht.

Nicht mein Ding.......... muss es aber auch nicht.

nach oben springen

#63

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 22.10.2012 10:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Na Andrej,
mal nicht so negativ: Das sollte doch jeder machen dürfen wie er es möchte und ich finde den Umbau nicht übel.

Donnervogel, hast Du den Namen von der Bude im Rheinland - oder zumindest wo das war?

Ich fahre meine Storm mit den kurzen Auspufftüten, wenn dabei das Kennzeichen etwas höher montiert wird, so dass der Auspuff drunter herschaut, finde ich dies gar nicht so schlimm. Aber vielleicht kann ja mal jemand eine Auspuffanlage ausfindig machen, welche sich komplett nach rechts verlagern läßt.

Übrigens bei mir begrenzt ein seitliches Kennzeichen sicherlich nicht meinen Kurvendrang, dazu sind andere Anbauteile wie Fußrasten, -halter und Kat viel öfter am Boden und sicherlich schwieriger zu modifizieren als ein seitliches Kennzeichen.

Also ich freue mich auf jeden weiteren Vorschlag der in diese Richtung geht

nach oben springen

#64

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 22.10.2012 12:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich sehe es wie Thunder und Andrej,

mir gefällt der seitliche Kennzeichehalter an der T-Bird auch nicht. Ich finde, das passt besser zu Bikes, bei den die beiden Auspuffrohre an einer Seite sind. Aber wie schon festgestellt wurde: die Geschmäcker sind verschiedenund jeder solle es so machen, wie es ihm am besten gefällt.

Gruß Peter

nach oben springen

#65

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 22.10.2012 21:16
von Donnervogel (gelöscht)
avatar

Hi Ihr meinungsbildenden Kritiker .........,

klar ist mir auch, dat das eine Rohr teilweise von hinten gesehen verdeckt ist,
gern hätte ich auch die Schweizer Variante - die aber leider aufgrund der damals angebotenen Größen für Dtl. nicht in Frage kam (keine Ahnung, ob sie jetzt so weit sind...), trotzdem...finde ich es mittlerweile nicht, daß es "gar nicht geht", zumal es für die kleinen Kennzeichen zugeschnitten ist. Türlich hätte ich am liebsten die usa-Variante:
Bild entfernt (keine Rechte)
Warum müssen wir überhaupt solch riesen Kennzeichen dranbaumeln haben?
Selbst die am PKW sind in der Höhe kleiner...und die Blitze von vorn sieht sie eh net...und viel zu schnell vorbei sind wir Moppedfahrer doch eh' bevor unser vollständiger ZiffernZug entschlüsselt ist, oder?
Ich wollt' auf jeden Fall die Pelle hinten frei haben - denn den ordentlichen Arsch unserer Lady kann man doch auch zeigen, oder? Und diesen Lampenhalterkunststoffkram incl. der nostalgischen Blinker fand ich vonAnfang an doof......Wenn mans genau nimmt, ist nun auch der Fender nicht mehr "schlüssig". Hier fehlte mir bisher das nötige Kleingeld zu Veränderungen. Wenn man nun aber hinten Einiges "einkürzt / reduziert / wegläßt", wirkt sie vorn zu breit - vergleichbar mit ner Frau deren Oberkörper zu breit......
Ach ja und meine Schräglagenfreiheit ist schon mal gar nicht eingeschränkt!
...ich glaub' dann werd' ich nie fertig, wenn ich hier net aufhöre...
Gemacht hat es Cycle Point West in St. Augustin - ohne die Bude zu empfehlen! Mit TÜV habe ich ein wenig mehr als 3 Scheine hinlegen müssen, der Halter war am Ende dreimal beim Lackierer, da es vorher immer was zu meckern gab...
Wer mag' kann gern "Maß nehmen" (bekommen) bei mir - es sei denn die Begeisterung hält sich weiterhin
in Grenzen......
Wenn jemand die Schweizer Variante hat, würde ich gern "Maß nehmen" und ev. noch mal umdenken...
So jetzt seid Ihr wieder am Zug...
......

zuletzt bearbeitet 22.10.2012 21:19 | nach oben springen

#66

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 23.10.2012 07:39
von Thunder (gelöscht)
avatar

Jung......du brauchst dich nicht zu rechtfertigen.

Du findest es gut, andere vielleicht nicht...............genau so muss das sein.
Wäre doch auch blöd wenn alle plötzlich so rumfahren.
In diesem Sinne

Mit unseren bescheuerten Kennzeichen geb ich dir Recht.
Die Breite ist ja mittlerweile in Ordnung, zumindest ist die Pelle des Vogels jetzt breiter als mein Kennzeichen.
Wenn ich dagegen die Bilder von vorletzten Jahr sehe
Aber wo wäre das Problem gewesen das Blech für Nichtbruchstrichfahrer in der Höhe anzupassen, dann wäre das schon stimmiger.

Beide Rohre des Puffs auf eine Seite geht meiner Meinung irgendwie auch gar nicht.
Dann fehlt nur noch der Vau, dann kann ich gleich zur Konkurenz.
Nee mal ehrlich, entweder man steht zur Lady und ihrer Andersartigkeit, oder ich kauf woanders ein.
Aber wie gesagt, auch das ist nur meine Meinung.......jeder so wie er mag.

nach oben springen

#67

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 25.10.2012 13:07
von scheri54 (gelöscht)
avatar

Tut mir leid, aber die seitliche Kennzeichenaufnahme ist mir zu wenig filigran und zu wenig liebevoll gebaut.

Ich würde sie an meine Storm nicht anbauen, zumal sie das eine Endrohr nach hinten zu sehr verdeckt.

Ich bin noch immer der Meinung, dass die Thunderbird ein sehr stark eigenständiges Motorrad ist. Man muss sie nicht mit Kraft auf amerikanisches Eisen trimmen.

Es ist, wie gesagt, Geschmackssache und es trifft überhaupt nicht meinen Geschmack.

Erik aus Hannover

nach oben springen

#68

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 27.10.2012 15:27
von coolcruiser • Core Claner | 3.348 Beiträge

ein freundliches Hallo an alle die vom Umbau- Fieber befallen sind
seit mein kleines 18cm Kennzeichen direkt unter dem Katzenauge verbaut ist
gefällt mir meine Lady noch besser wie im Orginal- Kaufzustand


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#69

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 21.12.2012 00:01
von Wicky (gelöscht)
avatar

Sehe ich genauso wie Andrej,
aus der Heckperspektive müssen gerade bei einer Triumph beide Auspuffendtöpfe zu sehen sein, denn gerade das ist es, was die Thunderbird von anderen Cruisern unterscheidet. Denn hol dir lieber eine große verchromte Schelle und befestige den Kennzeichenhalter direkt auf dem Endschalldämpfer. So ist das Kennzeichen nicht zu hoch wie dem Zubehörhalter von Triumph-München und man sieht immernoch beide Endrohre.
Aber so unterscheidet sich das Bike von keinem anderen Cruiser (Japaner, Ami-Dreck etc.) aus der Heckperspektive.

zuletzt bearbeitet 21.12.2012 00:02 | nach oben springen

#70

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 07.03.2013 11:36
von Wicky (gelöscht)
avatar

Look at this:
Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen

#71

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 07.03.2013 12:16
von scheri54 (gelöscht)
avatar

@Wicky

Sieht doch von hinten ganz nett aus und....man sieht auch noch das linke Endrohr.

Da ich aber manchmal, auf 2-3 Tagestouren, mit Taschen fahre, kommt ein solcher Umbau für mich nicht in Frage.
Die linke Tasche würde das Kennzeichen verdecken.

Wie sieht denn der Halter von der Seite aus?

Fragt sich - der Erik

nach oben springen

#72

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 07.03.2013 19:32
von Blackbee (gelöscht)
avatar

Hallo Wicky,
von hinten ist es schon mal nett anzuschauen! Und die Frage von Erik interessiert mich auch! Wir hast Du es befestigt!
Gruß Michael

nach oben springen

#73

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 08.03.2013 08:51
von sero59 | 2.290 Beiträge

Das gafällt mir besser als die vorherige Anbaulösung bei deinem Bike.
Habe aber auch den Eindruck es stört die Symetrie und geht in Richtung HD-Verschnitt.

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#74

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 09.03.2013 13:38
von Wicky (gelöscht)
avatar

Bild entfernt (keine Rechte)
Bild entfernt (keine Rechte)
Das Gewinde der Schraube ist metrisch und nicht Zoll, somit einfach zu befestigen.
HD-Verschnitt geht nicht, da 2-Endrohre und nicht rechtsseitig wie Japaner und HD

nach oben springen

#75

RE: seitlicher Kennzeichenträger

in THUNDERBIRD 09.03.2013 16:59
von sero59 | 2.290 Beiträge

@Wicky,

technisch finde ich das eine gelungene Lösung. Hast du aber auch das Ausschwingen der Hinterradgabel bei Entlastung bedacht. Ich habe den Eindruck, da könnte der Halter auf den Töff treffen

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen


 

 


Besucher
2 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9625 Themen und 103990 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor