Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.



#51

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 31.03.2012 14:21
von Joe Byrne (gelöscht)
avatar

Zitat
dass jemand eine Anlage bei uns montieren läßt, da die Montage für jeden Laien einfach zu machen ist. Die Anlagen werden vormontiert geliefert und das Bremssystem muß nicht geöffnet werden.



Das klingt ja mal spannend. Ich habe nicht nur keine Ahnung sondern auch zwei linke Hände. Motorrad putzen ist schon grenzwertig. Aber nach intensiver Betrachtung der Bilder war ich der Meinung, man schraubt die alte Anlage ab und die neue ran - fertig! Neulich, beim Benzinquatschen, sagte dann ein Silberrücken zu mir: "ne, ne, da muss der Bremsflüssigkeitsbehälter verlegt werden ..." usw usf.
Giselhers Posting liest sich jetzt aber doch eher nach Rasten bestellen und der talentierte Bastler schraubt die für 'ne Kisten Bier und Zentner Schnecken am Samstagnachmittag an?!

nach oben springen

#52

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 31.03.2012 16:18
von sero59 | 2.291 Beiträge

@Joe Byrne,

hallo Alex, habe mir gerade mal die Bilder auf der entsprechenden Shopseite angesehen. Den Bremsflüssigkeitsbehälter tangiert der Umbau nicht, bleibt unverändert. Wenn eine vernünftige Anbauanleitung dabei ist, sollte das Umrüsten eigentlich auch von einem Hobbyschrauber erledigt werden können.


LG der Sero

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
zuletzt bearbeitet 31.03.2012 16:45 | nach oben springen

#53

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 01.04.2012 17:07
von ca0304 (gelöscht)
avatar

Zitat von Joe Byrne

Zitat
dass jemand eine Anlage bei uns montieren läßt, da die Montage für jeden Laien einfach zu machen ist. Die Anlagen werden vormontiert geliefert und das Bremssystem muß nicht geöffnet werden.



Das klingt ja mal spannend. Ich habe nicht nur keine Ahnung sondern auch zwei linke Hände. Motorrad putzen ist schon grenzwertig. Aber nach intensiver Betrachtung der Bilder war ich der Meinung, man schraubt die alte Anlage ab und die neue ran - fertig! Neulich, beim Benzinquatschen, sagte dann ein Silberrücken zu mir: "ne, ne, da muss der Bremsflüssigkeitsbehälter verlegt werden ..." usw usf.
Giselhers Posting liest sich jetzt aber doch eher nach Rasten bestellen und der talentierte Bastler schraubt die für 'ne Kisten Bier und Zentner Schnecken am Samstagnachmittag an?!




komm zu mir, ich bau dirs an !!!!! leichte übung !!!

gruß carsten

nach oben springen

#54

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 01.04.2012 17:44
von Joe Byrne (gelöscht)
avatar

Danke für das Angebot aber für den Gegenwert von 1.100km bekommt man hier 'ne Menge Schnecken.

nach oben springen

#55

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 02.04.2012 08:06
von ca0304 (gelöscht)
avatar

Zitat von Joe Byrne
Danke für das Angebot aber für den Gegenwert von 1.100km bekommt man hier 'ne Menge Schnecken.



schnecken, häääää ?????? na gut, 1100 km ist schon etwas weit !!!!

gruß carsten

nach oben springen

#56

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 09.04.2012 22:32
von Heidelbär (gelöscht)
avatar

Mal 'ne generelle Frage: wenn die Füsse weiter vorne sind, also der Winkel zwischen Ober- und Unterschenkel größer wird, welche Auswirkungen hat das auf die Sitzhaltung? Ist das nun kompfortabler und eher für Langstrecke geeignet oder umgekehrt und es geht mehr auf den Steiß und Rücken? Werden die Knie mehr belastet - da gab es auch Kommentare oben.
Kann das einer von Euch vergleichen aus eigener Erfahrung?

nach oben springen

#57

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 10.04.2012 08:30
von Thunder (gelöscht)
avatar

Bequemer fährt´s sich damit in der Regel nie...........allenfalls cooler

Nee im Ernst, die Füße weit vorne und die Arme breit gehört zum coolen Auftritt eines Cruisers wie der fette Schlappen hinten.
Für Fahrdynamik und Bequemlichkeit sind solche Maßnahmen immer kontraproduktiv.
Im Gegenteil, du verlierst viel Gefühl für´s Moped und auf längeren Strecken kann das mächtig anstrengend werden.

Für extreme Langbeiner kann es dennoch die besser Wahl sein ihre langen Stelzen artgerecht unterzubringen.
Alles andere läuft unter...........wer schön sein will muss leiden

nach oben springen

#58

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 10.04.2012 11:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich sehs genauso: Je weiter vorn du die Füße hast, desto weniger Gefühl fürs Moped. Füße vorn sieht nur bequem aus, ist es aber, vor allem auf längerer Strecke nicht, wenn an diversen Tesberichten glauben darf. Wer nicht extrem lange Haxen hat, sollte bei der T-Bird auch nix ändern, denn für Größen so um die 1,80 ist die Sitzposition meiner Ansicht nach weit besser als bei anderen Cruisern.

nach oben springen

#59

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 06.03.2013 08:05
von Thunder (gelöscht)
avatar

Gibt´s hier bereits neuere Erfahrungen zu dieser Rasten Anlage?

Insbesondere auf 1.80 m Kollegen mit 84 cm Beinlänge bezogen

nach oben springen

#60

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 06.03.2013 08:57
von Blackbee (gelöscht)
avatar

Ich habe die Anlage in der kurzen Version montiert und mittlerweile ca. 500 km damit gefahren. Bei meiner Körperlänge von knapp 1,92 m und 92 cm Beininnenlänge ist die Sitzposition für mich deutlich entspannter und bequemer. Vom Handling her, spüre ich jetzt nicht so einen deutlichen Unterschied. Ich cruise halt damit .......

Gruß Michael

zuletzt bearbeitet 06.03.2013 08:58 | nach oben springen

#61

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 06.03.2013 10:25
von Thunder (gelöscht)
avatar

Hi Michael,

okay, 1,92 m ist ja schon eine Macht, das sollte in jedem Fall besser sein als vorher.
Allerdings bin ich mir bei meinen 1,82 m und 84 cm Beininnenlänge nicht sicher ob das schon wieder zu viel des guten ist.

nach oben springen

#62

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 06.03.2013 16:04
von Blackbee (gelöscht)
avatar

Hi Thunder,
Du wohnst ja nicht so weit weg! Du könntest ja mal bei mir probesitzen!
Gruss Michael

nach oben springen

#63

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 07.03.2013 07:19
von Thunder (gelöscht)
avatar

Danke für das Angebot Michael.

Allerdings hatte ich gestern netten Kontakt mit den Buchard Jungs, die haben mir den neuen Rastenpunkt recht genau beschrieben.
In der Garage gleich mal mit einem Stück Rundholz ausprobiert, dat passt locker.
Bei meinem Maß erreiche ich mit den 13 cm das typische vorverlegte Feeling, trotzdem nicht zu krass.
Bei deinen Maßen wirst du mit den vorverlegten wahrscheinlich sitzen wie ich mit den originalen ;-)

Ich werd jetzt noch mal eine Runde mit den originalen abwarten und mich dann entscheiden.

nach oben springen

#64

RE: Vorverlegte Fussrasten TB 1600

in THUNDERBIRD 07.03.2013 09:34
von Blackbee (gelöscht)
avatar

Moin Thunder,

alles klar. Na dann viel Spaß beim Grübeln! ;-)

Gruß Michael

nach oben springen


 

 


Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9637 Themen und 104109 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor