Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.



#1

Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 14.09.2011 08:26
von DrStorm (gelöscht)
avatar

Hallo Leute,

ich hätte gern das Tanklogo von der Rocket-Roadster an meiner Storm. Ich mag einfach den Schriftzug und finde das Original-Tanklogo von Storm und 1600er T-Bird nicht gelungen.
Hat jemand Erfahrung damit? Passt die vorgefertigte Rundung? Weiß jemand, was die Dinger kosten?
Gruß aus Mannem

DrStorm

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
nach oben springen

#2

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 14.09.2011 08:49
von ca0304 (gelöscht)
avatar

lass sie einfach ganz weg, bin auch schon am überlegen !!

gruß carsten

nach oben springen

#3

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 15.09.2011 07:34
von DrStorm (gelöscht)
avatar

Hi Carsten,

ganz weg lassen ist natürlich auch ne Alternative. Schöner sind jedoch die Tanklogos von der Rocket Roadster, schließlich will man ja zeigen, was man fährt (anders als viele umgebauten Japan-Cruiser, die ihre Schriftzüge sogar von Motor-/Getriebeabdeckungen entfernen, um nicht als Ka-ma-zuki-da erkannt zu werden...)!

nach oben springen

#4

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 15.09.2011 09:11
von ca0304 (gelöscht)
avatar

ok, wie sieht das schild aus ????

aber aufpassen. das ist modellschildfälschung und wird sehr hart bestraft !!!

ich glaube mit einem jahr fahrverbot !!

gruß carsten

nach oben springen

#5

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 07.11.2011 17:14
von AK71 (gelöscht)
avatar

Hier zwei Videos zum Thema.

Badge entfernen https://www.youtube.com/watch?v=fyxjtGQqU...be_gdata_player

Bonneville T100 Badge anbringen https://www.youtube.com/watch?v=eJyfhDs5m...be_gdata_player

Viel Erfolg!

nach oben springen

#6

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 10.11.2011 09:37
von ca0304 (gelöscht)
avatar

hy andy

das mag ja mit der glänzenden ganz gut funktionieren !!! aber auf mattschwarz möchte ich mit dem

plastikschaber nicht so arbeiten ??? da muß ich bestimmt länger föööööööhnen, und zwar so lange bis es

von selber abfällt !!

gruß carsten

zuletzt bearbeitet 10.11.2011 09:38 | nach oben springen

#7

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 10.11.2011 11:40
von AK71 (gelöscht)
avatar

Jau, Carsten..besser ist das! Ansonsten vielleicht noch kurz vor der Aktion mit dem Klarlack

Weiß jemand, wo man das Rocket III Roadster Logo bestellen kann, außer beim Freundlichen??? Hab jetzt zum ersten Mal eine "umgelabelte" Thunderbird damit gesehen und das sah schon klasse aus!

nach oben springen

#8

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 10.11.2011 18:52
von ca0304 (gelöscht)
avatar

ja da muß das ding sowieso ab !!!

gruß carsten

nach oben springen

#9

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 13.11.2011 08:51
von DrStorm (gelöscht)
avatar

Hi Andy,

mir hat mein Freundlicher gesagt, dass das Um-lablen wegen der unterschiedlichen Biegungen von Tank und Rocket roadster-Schild nicht ginge. Naja! Falls Du Erfolg hast, würde ich gern die Fotos sehen. Ich bin sicher, dass das genial aussieht.

Gruß

Christian

nach oben springen

#10

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 13.11.2011 11:34
von AK71 (gelöscht)
avatar

Hey Christian, ist zwar nicht meine...https://www.youtube.com/watch?v=sTQsTWE7G...be_gdata_player

Ich werde es diesen Winter mal versuchen. Gehe davon aus, dass man den Schriftzug super einfach an die Biegung anpassen kann.

nach oben springen

#11

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 15.11.2011 17:35
von DrStorm (gelöscht)
avatar

Hi Andy,

danke für den Link. Sieht gut aus. Eigentlich wollte ich aber das Label von der Rocket Roadster. Wenn man Dein Link aufruft, kommt am rechten Rand in der Leiste mit ähnlichen Filmen ein Film von ner Thunderbird mit weißer Sitzbank. Die hat das Label drauf, das mir gefällt: absolut clean.

https://www.youtube.com/watch?v=gGcOTIP5ETw&feature=related


Genial, also vielen Dank! Ich werde mich demnächst dran machen und die Bilder posten!

Gruß aus Mannheim


Christian

zuletzt bearbeitet 15.11.2011 17:36 | nach oben springen

#12

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 25.02.2012 20:13
von Clubman (gelöscht)
avatar

Bild entfernt (keine Rechte)
Vergleich vorhandenen Schriftzug und den von der Rocket , Bilder im montierten Zustand folgen noch .
Gruss Thomas

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
nach oben springen

#13

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 26.02.2012 20:50
von Hofi (gelöscht)
avatar

Na das Werbeschild erscheint mir denn doch etwas zu mächtig! Da mach ich lieber alles ab. Wer unsere TB nicht als Triumph erkennt, dem hilft auch das Werbeschild nüscht! Lieber so viel wech wie möglich sach ich da ...

nach oben springen

#14

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 27.02.2012 07:14
von ca0304 (gelöscht)
avatar

Zitat von Hofi
Na das Werbeschild erscheint mir denn doch etwas zu mächtig! Da mach ich lieber alles ab. Wer unsere TB nicht als Triumph erkennt, dem hilft auch das Werbeschild nüscht! Lieber so viel wech wie möglich sach ich da ...



hofi da haste recht !!

drum bleibt meins ab !!

gruß carsten

nach oben springen

#15

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 27.02.2012 08:48
von DrStorm (gelöscht)
avatar

Hallo Jungs,

ich habe die Logos von der Rocket III nicht ordentlich befestigt bekommen.

Hab sie (gegen den Rat von Manfred & Marcel Schmidt, Mörstadt) gekauft und versucht aufzukleben. Sah echt geil aus, am nächsten Tag hatten sich aber die äußeren Ecken etwas abgelöst.
Daraufhin habe ich mir spezielles, beidseitig-klebendes Klebeband aus'm Web bestellt. Auch dieser Versuch ist gescheitert, weil die Spannung auf dem Logo an der Stelle, an der ich es haben will, einfach zu groß ist.

Ich habe die Rocket III Logos ordentlich eingepackt und weggeräumt.

Aufgrund der Wölbung des T-Bird Tanks sind stabile "Fremd-Logos" nicht ohne Weiteres anzubringen, daher meine Lösung: Original Tankaufkleber, in meinem Fall von der Sprint. Danach ne Schicht matter Klarlack (ist sowieso nicht das Schlechteste, um den Matt-Effekt zu erhalten) und fertig.

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)



Gruß aus Mannem


Christian

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
nach oben springen

#16

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 27.02.2012 09:08
von ca0304 (gelöscht)
avatar

moin christian,

die sind aber schon ganz schön gewaltig !!!! und wie ist bei dir die klarlackschicht matt geworden !!!

gruß carsten

nach oben springen

#17

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 27.02.2012 10:37
von DrStorm (gelöscht)
avatar

Hi Carsten,

mit der Drahtbürste/dem Sandstrahler kriegst Du jeden Lack klein
Gruß

Christian

nach oben springen

#18

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 27.02.2012 10:56
von ca0304 (gelöscht)
avatar

Zitat von DrStorm
Hi Carsten,

mit der Drahtbürste/dem Sandstrahler kriegst Du jeden Lack klein
Gruß

Christian



mensch christian, ich meinete doch wie die lackierung geworden ist !!!! du weißt doch ich hatte mit dem klarlack matt

probleme !!!

gruß carsten

nach oben springen

#19

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 27.02.2012 20:03
von DrStorm (gelöscht)
avatar

Hi Carsten,

ich würde sagen, der Tank ist "seidenmatt" geworden, also mit mehr Glanz als der Original-Lack.

Ich hatte das Problem, dass mein Tank an den Sitzbank-nahen Stellen, die ich "zwischen meinen Beinen" habe, richtig speckig-glänzend geworden ist (nach ca. 12.000 km), da der Lack ab Werk ja keinen (harten) Klarlack als Schutzschicht hat.

Jetzt, mit dem Klarlack, ist der Tank seidenmatt, also nicht mehr so stumpf-matt wie beim Original.

Da ich mein ganzes Bike aber sowieso mit ChemTools AcryshieldBild entfernt (keine Rechte)
reinige und pflege, ist mein gesamter Lack sowieso eher "seidenmatt" als "stumpfmatt", was mir persönlich besser gefällt (wie vieles im Leben Geschmacksache).

Ich würde mich freuen, wenn Du am 23. März abends bei mir Zwischen-Station machst, dann kannst Du es Dir ja ansehen. Ich denke aber, es ist Dir nicht matt genug.

Ich habe meinen Hobel gerade beim Customizer und lasse mein Heck umbauen. Also noch ein Grund für nen Zwischenstopp.

Also dann: Bis bald??!!


Gruß aus Mannem


Christian

nach oben springen

#20

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 28.02.2012 06:39
von ca0304 (gelöscht)
avatar

Zitat von DrStorm
Hi Carsten,

ich würde sagen, der Tank ist "seidenmatt" geworden, also mit mehr Glanz als der Original-Lack.




hy christian, also ergebnis fast wie bei mir. nicht mehr ganz so matt, aber dafür etwas beständiger ????

vielleicht ??? die praxis wirds zeigen. wobei ich jetzt in der sonne schon wieder die ersten kratzer gesehen

habe, aber ich bin da glaub ich auch zu peniebel !!! sollte die dicke doch lieber im wohnzimmer

stehen lassen.

aber jetzt wirds am donnerstag und freitag bei uns richtig geil, so 15 - 20 °C. da werd ich erst mal ein paar fliegen

fangen, da falln die kratzer dann nicht mehr so auf.

gruß carsten

ps. das mit dem 23. klärn wir dann mal telefonisch !!

nach oben springen

#21

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 28.02.2012 20:31
von Heidelbär (gelöscht)
avatar

Hallo Christian,
Schade, dass es mit dem Dachsenfranz nicht geklappt hat , aber wir können das bald nachholen oder alternative im ZRM Bistro. Freitag hol ich meine TT vom Flaggi ab und dann geht's los .......leider auch mit der Putzerei, da ich viel Chrom dran hab. Ich überlege mir, ob ich mir von Chem-Tools nicht auch noch das Acrylshield S und den Metall Clean hole. Hast Du Erfahrung damit oder jemand anders aus dem Forum? Ich nehme an, dass Du zufrieden bist mit Deinem Mittelchen?

Gruß Lutz

nach oben springen

#22

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 29.02.2012 07:42
von Thunder (gelöscht)
avatar

Wo ist das Problem mit Chrom.

Einen feuchten Lappen, danach mit dem Microfasertuch trocken wischen.........fertig.
Irgendwelche Mittelchen nur bei hartnäckigen Verschmutzungen.
Wenn man ganz ehrlich ist, einfacher wie jedes Schwarz.

Wie gesagt, nur auf die Reinigung bezogen......... Optik jeder so wie er mag.

Bevor der Carsten jetzt wieder falsches denkt
Ich find die schwatte Storm eigentlich sehr schick, mir tät wirklich nur die Putzerei auf den Keks gehen.

Um wieder zum Thema zurück zu kommen.
Tanklogo an der Storm fänd ich das originale in schwatt gepulvert klasse.
Vielleicht noch anschließend Chromeffekt in den Schriftzug gerieben........invertiert halt.

nach oben springen

#23

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 29.02.2012 08:05
von scheri54 (gelöscht)
avatar

Ähh, Fliegen, Kratzer................
................bin ich froh, dass ich meine "glänzende" Kleine anständig polieren kann.

Ich nehm doch keine "blinden" Passagiere mit.

Und...ich fahre doch nicht mit einem zerkratzten Motorrad durch die Gegend.
Mein Moped muss blinken und blitzen.....und sauber sein

Man gut, dass ich mich nicht für den Mattlack entschieden habe

Nicht böse sein, Jungs, aber .........ich konnte einfach nicht mehr anders, nachdem ihr Euch immer wieder über die offensichtlichen Nachteile des matten Lacks auslasst.

Als ich meine Storm im letzten Jahr kaufte, riet mit mein Händler gleich von der "Matten" ab, eben weil man Kratzer nicht "rauspolieren" (ich würde mich totärgern)kann.

der Erik

zuletzt bearbeitet 29.02.2012 08:07 | nach oben springen

#24

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 29.02.2012 08:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hei hoo Hei Hoo

Da bin ich aber froh habe eine der letzten glänzend Schwatten Storms gekauft, werden dann ja wohl eine Rarität werden


Gruß "LÜCKE"

nach oben springen

#25

RE: Tanklogo T-Bird

in THUNDERBIRD 29.02.2012 13:14
von DrStorm (gelöscht)
avatar

@ Heidelbär,

ich bin sehr zufrieden mit Acryshield.

Ich sprühe das Zeug auf ein Tuch, z.B. Einmal-Poliertuch vom ATU/Louis, dann trage ich es dünn und gleichmäßig auf (ich klinge gerade wie son 'ne Promo-Tante im Shopping-Kanal) und "poliere" es mit 'nem Mikrofasertuch nach. Fertig! Dadurch wird der Lack "seidenmatt" und schmutzabweisend.
Geht schnell und hält ne Weile vor. Ich kann das Zeug nur empfehlen.

@alle,

ihr habt ja recht, der glänzende Lack und verchromte Oberflächen sind um Einiges pflegeleichter, darüber musste man sich beim Kauf aber im Klaren sein. Schönheit hat halt Ihren Preis und liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters.

Viel Spaß bei bevorstehenden "Saison-Beginn-WE"!!



Gruß aus Mannem

Christian

nach oben springen


 

 


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9567 Themen und 103526 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor