Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 23.08.2011 01:30
von JoS (gelöscht)
avatar

Moin,
Unsere ladies sehen ja von allen Seiten richtig klasse aus - bis auf den Blick von vorn. Ich finde die Proportionen der Einzelfunzel bei der 1600er passen irgendwie nicht so recht zum Rest. Hat hier jemand ne gute Idee fuer eine kernige Alternative? Am Besten gleich mit Photo.
Hat jemand die Doppelbefeuerung der Rocket Roadster verbaut?

zuletzt bearbeitet 23.08.2011 01:32 | nach oben springen

#2

RE: Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 23.08.2011 08:26
von Thunder (gelöscht)
avatar

Moin,

lass dir einfach ein bisschen Zeit, du gewöhnst dich dran

Nee ehrlich, am Anfang dachte ich auch von vorne könnte die ruhig ein bisschen größer, mittlerweile find ich es genau gut so wie es ist.

Aber trotzdem mal zu deiner Frage.
Die Doppelbefeuerung der Rocket Roadster an der T-Bird 1600 ergibt optisch die Front der Storm.
Ziehst du die Doppelfunzeln in Chrom vor, nimmst du die der allten Tipple.
Sollte es doch ein dezent größerer Einzelpott sein, guckst du Topf von Speedmaster bis 2010.

Oder, wie schon gesagt, das Möppi mal öfter von der Seite betrachten und erkennen, dass die kleine, längliche Funzel ganz gut zum Stil der 1600er passt.

nach oben springen

#3

RE: Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 23.08.2011 16:49
von tbird1700 (gelöscht)
avatar

100.-€ plus Tüllen, Stecker, Kabel und Halter (selbst geschnitzt).

..............bei Original Triumph- Teilen bist du locker 500.-€ los.

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
zuletzt bearbeitet 23.08.2011 16:51 | nach oben springen

#4

RE: Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 23.08.2011 18:35
von Donnervogel (gelöscht)
avatar

Hi Mädels,

ich werd' mich da wohl nie dran gewöhnen!!!
Ich habe aber mal irgendwo im Bayrischen eine getunte geshen mit einem relativ flachem LED-Scheinwerfer.
Ich muß mal schaun', wo ich das Bild hab'...
Vielleicht finde ich auch den tuner raus,
dann können wir (bei Interesse) ihn mal anschreibe...

Aber ich bin dabei, falls schon einer was Besseres gefunden hat...

PS: Und putzen muß man das Ding auch ständig...die reinste Kleintierfalle...


...tschööö...Donnervogel...

nach oben springen

#5

RE: Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 23.08.2011 22:41
von JoS (gelöscht)
avatar

Ne, ich glaub da geht es mir wie dem Donnervogel. Die Proportionen passen irgendwie ncht so recht. Das mit dem Speedy-Pot hab ich mir auch schon gedacht. Allerdings hat der seitliche Halter waehrend unsere ja unten gehalten wird.

@juergen, wo hast Du Deine Poette denn her bekommen? Und ist der Halter reproduzierbar? sieht ja auch ganz gut aus. Hast Du beide auf Abblend und Fernlicht? Und was sagt der Technische Verein dazu?

Bei Tante louise & Co hab ich auch nichts gefunden.

Also Maedels vielleicht hat ja noch einer ne zuendende Idee. Vielleicht finden wir ja auch noch mehr Interessenten.

Gruesse aus der Vorderpfalz

zuletzt bearbeitet 23.08.2011 22:50 | nach oben springen

#6

RE: Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 23.08.2011 23:03
von bertiseli (gelöscht)
avatar

Hallo miteinander,

ich bin neu hier, und der Beitrag zu anderer Scheinwerferoptik liegt mir schon seit längerem im Magen. Die Rocket-Scheinwerfer in Chrom (genauso die Schwarzen von der Thunderbird Storm kosten definitiv über 500,- Euro. Deshalb finde ich die Bilder von tbird1700 absolut toll und den Preis natürlich auch. Kannst Du mal alle Einzelheiten dazu posten? Auch ich hätte Interesse an dem Halter, der ja vermutlich das Schwierigste Teil der Kombination darstellt.

Was kostet der große Scheinwerfer der Speedmaster, welcher Halter ist da richtig, und wer hat Bilder davon an der Thunderbird?

Gruß Bertiseli

nach oben springen

#7

RE: Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 24.08.2011 09:54
von Thunder (gelöscht)
avatar

Also mit dem einzelnen Speedy Pott meinte ich den von der Speedmaster oder auch America bis Bj. 2010.
Die haben einen deutlich größeren Topf un den Halter auch unten.

Die Doppelpötte der alten Tripple müssten die Befestigungslöcher meiner Meinung innen haben, aber nur an einer Seite. Das passt dann wieder zum Halter der mittig auf der Gabelbrücke montiert wird.

Aber ist schon so wie viele hier sagen, die original Triumpf Teile sind sau teuer.
Ein Kollege hat die Storm Scheinwerfer an der Speedmaster verbaut, mit Kleinteilen und so einem Zeugs kam er mit 500 Euronen nicht hin

Seitliche Halter für Doppelscheinwerfer sind aber auch kein Tabu. Da gibt es genügend Auswahl für die Gabelrohre und ist wahrscheinlich deutlich leichter zu realisieren wie der Eigenbau eines Mittelhalters.

Habt ihr eigendlich schon mal geschaut ob die Chromdoppelbüchsen der alten Tripple in der Bucht nicht doch günstig zu bekommen sind. Ich könnte mir vorstellen, dass da doch einige auf die neuen Insekten Tripple Scheinwerfer umrüsten und das alte Zeugs verschleudern.

nach oben springen

#8

RE: Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 24.08.2011 17:05
von tbird1700 (gelöscht)
avatar

http://www.hein-gericke.de/technics/spez...-verchromt.html


Der Halter ist ein auf der CNC- Maschine gefrästes Teil - das vorschleifen und polieren hat länger gedauert als das fräsen.
Skizze ist vorhanden.

nach oben springen

#9

RE: Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 24.08.2011 19:12
von nsu-ler (gelöscht)
avatar

@ Jürgen
Jetzt ist mir ein Licht aufgegangen- `Fahre bevor es dunkel wird, hab kein Licht an meinem Moped`
Bis G.Eck
Gruß
Hartmut- oder sieht man sich vielleicht vorher noch
Am Öl kann`s nicht liegen, war kein`s drin

nach oben springen

#10

RE: Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 24.08.2011 21:14
von Eisenherz (gelöscht)
avatar

Hallo Männer's,

ich bin zwar selbst kein T -Bird Treiber, habe mich mit der Grossen auch schon beschäftigt. Da Ihr ja hier gerade intensiv über das Thema Scheinwerfer Ersatz diskutiert, denke ich dazu kann ich vielleicht auch was beitragen. Ich häng mal ein paar Bilder an, wie ich mir das Gesicht des Vogels so vorstellen könnte.
Das ganze kann man natürlich auch ohne den Flyscreen machen.

Gruß Jens

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
nach oben springen

#11

RE: Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 24.08.2011 22:06
von Triumphator • Claner | 5.046 Beiträge

Ich bin zwar nicht so der große Fan von Flyscreens am Cruiser, aber deins in Verbindung
mit den Scheinwerfern sieht sehr gut aus. Das beste, was ich bisher an Cruisern gesehen habe.
Von vorne sieht das nach einem richtig bösen Blick aus.
Echt gelungen Jens.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#12

RE: Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 24.08.2011 22:08
von tbird1700 (gelöscht)
avatar

Gruß
Hartmut- oder sieht man sich vielleicht vorher noch


Ich hab momentan Urlaub - ich bin im Stress - ich weiss noch nicht wann ich wo hingehe
.............wenn du, vor Glemseck, kurzfristig eine kleine Tour über die Alb willst - einfach melden.

nach oben springen

#13

RE: Groesserer Scheinwerfer

in THUNDERBIRD 25.08.2011 12:23
von Thunder (gelöscht)
avatar

Ist zwar sauber gemacht, aber dat geht für mich gar nicht.

In Verbindung mit der Kühlerabdeckung böse Fighter Optik am betont classischem Cruiser.
Da müsste dann noch einiges mehr gemacht werden.

Ist aber nur meine unbedeutende Meinung

nach oben springen


 

 


Besucher
4 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9603 Themen und 103824 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor