Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 02.06.2010 20:37
von Triumphator • Claner | 5.039 Beiträge

Hi Leute,

habe heute die schwachen Funzeln der Kontrollleuchten
gegen LEDs getauscht. Sind um Welten heller als das Original,
somit auch bei Sonnenschein zu erkennen.

So, und nun mal eine Frage dazu. An der Blinkkontrolle funktioniert
nur eine Seite des Blinkers. Ich denke, das liegt an der Polung der LED.
Kann ich das durch eine Schleife oder Brücke direkt am LED-Sockel überlisten,
oder geht das nicht?


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#2

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 15.10.2010 22:37
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

Tach,
habe das gerade gelesen, also, wenn die eine Seite blinkt und die andere nicht, dann solltest du - wenn es geht - die LED um 180° drehen oder die Kabel am Sockel ablöten und umgekehrt wieder anlöten.

Gruß Jürgen.

nach oben springen

#3

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 15.10.2010 22:51
von Triumphator • Claner | 5.039 Beiträge

Nein, das ist es ja eben. Es blinkt erst nur rechts, dann drehe ich die LED, dann
blinkts nur links. Eben immer nur für eine Seite.
Blinken sollte sie aber für li. und re.

Danke für deine Antwort.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#4

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 16.10.2010 13:45
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

- aso, da muß ich doch echt mal im Buch schauen. Meine erste Vermutung, die Ansteuerung der Blinkerkontrollleuchte ist nicht polungsgleich. Plus und Minus muss wohl wechseln wenn man rechts oder links blinkt.


Bis denne, Gruß Jürgen.

nach oben springen

#5

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 16.10.2010 21:37
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

Hi Thorsten,
da lag ich richtig mit meiner Vermutung wegen des Polaritätswechsels ....

Aktueller Zustand : über die jeweils nicht aktive Seite, z.B. Blinker links, kommt die Masse (minuspol) auf die Kontrollleuchte, über den Blinker rechts kommt Plus auf die Kontrollleuchte. Genau das ist der Grund warum die LED mal leuchtet und mal nicht ! Blinkst du links ändert sich die Polarität am Lampensockel.

Aber kein Problem, habe dir da mal etwas "zusammengeschraubt", so müßte es gehen.

Was du benötigst : etwas Kabel und zwei Dioden, z.B. 1N2003 oder ähnliches .

Gruß Jürgen.

Angefügte Bilder:
LED_Blinkerkontrolle_1.jpg
nach oben springen

#6

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 16.10.2010 22:42
von Triumphator • Claner | 5.039 Beiträge

Danke dir. Das wären dann quasi 2 Sperrdioden dazwischen?

Hm...wäre ne Möglichkeit. Weiss allerdings nicht, ob das nicht etwas viel
Aufwand ist, nur wegen der LED.
Muss ich mir mal überlegen, bin aber schon mal ein Stück weiter.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#7

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 18.12.2010 22:02
von PTA (gelöscht)
avatar

Hat die 2011 vers. der Speedmaster das Tacho am Tank?

Kann man den auch vielleicht an der 2009 vers. verbauen?

nach oben springen

#8

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 18.12.2010 23:45
von Triumphator • Claner | 5.039 Beiträge

Zitat von PTA
Hat die 2011 vers. der Speedmaster das Tacho am Tank?

Kann man den auch vielleicht an der 2009 vers. verbauen?



Wäre mir neu. Soweit mir bekannt ist, ist der Tacho auch vorm Lenker.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#9

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 19.12.2010 21:25
von PTA (gelöscht)
avatar

In der Beschreibung dieser Anzeige steht das der Tacho am Tank verbaut ist

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDe...de&pageNumber=1

nach oben springen

#10

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 20.12.2010 08:43
von Triumphator • Claner | 5.039 Beiträge

Kann mir vorstellen, dass es eine falsche Beschreibung ist und der Drehzahlmesser gemeint ist.
Frag doch mal dort an, ob sie dir bestätigen können das er im Tank ist.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#11

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 07.03.2011 13:22
von hexer (gelöscht)
avatar

Hi Thorsten,
bin gerade am LED tauschen (-wollen),
dabei stelle ich fest, das die LED's T5 und die
auszutauschenden Birnen T10 sind,...
wie hast du die "fest" bekommen...
Glück auf
hexer

nach oben springen

#12

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 07.03.2011 16:12
von Triumphator • Claner | 5.039 Beiträge

Ging bei mir problemlos. Kann aber auch sein, dass da andere Sockel (Stecker) am Bike verbaut sind.
Wenn die Birnen T10 sind, dann nimm besser die T10 LEDs. Sollen ja auch fest sitzen.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#13

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 07.05.2012 14:33
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

Hallo Thorsten,
deine Speedmaster ist ja auch einen 2007er, sind da nun T5 oder T10 verbaut?
Also ich rede jetzt von den Kontrollleuchten, dem Tacho und dem Drehzahlmesser.
Werde da mal anfangen umzubauen incl. der Sache mit den Dioden nd der Blinkerkontrollleuchte !

nach oben springen

#14

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 08.05.2012 16:04
von Triumphator • Claner | 5.039 Beiträge

Hi Jürgen, ich würde das Dashboard abschrauben und nachschauen, ist sicherer. Sind ja nur 3 Schrauben, dann siehst du sie von der Unterseite schon.
Wenn deine 2007 ist, zu 90% T10.
Aber am orig. Tacho habe ich nichts verändert, da ich einen anderen angebaut habe und an diesem kamen LEDs rein.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#15

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 07.06.2012 19:40
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

Also, habe die Sache nun fertig.
In das Dashboard (Kontrollleuchten) gehören T10, in den Drehzahlmesser T5.
Die gibt es z.B. bei Conrad.

2 x T10 (weiss) EUFAB Art.Nr. 13285 5 Euro ebbes
5 x T 5 (blau) EUFAB Art.Nr. 13290 8 Euro ebbes

Das mit dem Umbau (2 Dioden 1N4007) an der Blinkerkontrollleuchte funktioniert.

nach oben springen

#16

RE: Kontrollleuchten Speedmaster LED

in MOTORRAD & TECHNIK 10.06.2012 23:00
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

..... im Tacho sind ebenfalls T10 verbaut ...

nach oben springen


 

 


Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9566 Themen und 103519 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor