Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

@Jürgen-----Federbeine

in MOTORRAD & TECHNIK 25.07.2008 21:02
von Triumphator • Claner | 5.039 Beiträge

Hi Jürgen, habe mir mal dein Foto geliehen.

Wie bist du mit den Wilbersfederbeinen zufrieden, wo hast du sie her
und wieviele Taler hast du bezahlt?
Passen sie ohne weiteres?
Ist das Bike dadurch hinten tiefer?
Schlagen sie durch im Soziusbetrieb?
Sind sie einstellbar?


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#2

RE: @Jürgen-----Federbeine

in MOTORRAD & TECHNIK 26.07.2008 11:32
von Jürgen (gelöscht)
avatar

Hallo Thorsten,


Es sind die Wilbers Ecoline TS "Classic" für die America o. Speedmaster.
Die Teile sind auf alle fälle besser als die Originalen,du solltest allerdings nicht zu viel erwarten!!
Den Bumms beim durchfahren eines Schlagloches spürst du wie gehabt ev.etwas schwächer.
Bei den alten Dämpfern mußte aber das Hinterrad bzw. der Reifen einiges abdämpfen, dabei hatte ich das Gefühl das das
Rad in das Loch knallt, wieder herausspringt und der Reifen bis auf die Felge zusammengestaucht wird.
dabei geht auch der kontakt zur Fahrbahn verloren,was besonders in Kurven gefährlich ist.
Die neuen Federbeine entlasten den Reifen,man fährt praktisch durch das Loch durch und hat sofort wieder kontakt
zur Straße.

Die Federbeine habe ich hier gekauft.

http://www.ks-parts.de/

Der Kontakt mit Sabine war sehr angenehm und sie schickt dir umgehend ein Angebot.
Die Federbeine haben mit Chromkappe 550€ gekostet,ohne sind sie 99€ billiger.
Die Federbeine kosten beim Rainer ca.50€ mehr.
Die Fedrebeine werden extra nach deinen Angaben angefertigt also Fahrergewicht,Beifahrer,
Fahrstil,mit oder ohne Gepäck usw.Verstellen kann man sie auch noch,der Schlüsel wird mitgeliefert.
Die Dämpfer passen einwandfrei,Mopped aufbocken und Federbeine entlasten,ein altes raus und neues rein,dann
das 2te,fertig!Falls die Schrauben nicht glatt reingehen,das Hinterrad mit einer Holzlatte etwas anheben.
Tiefer liegt das Bike dadurch nicht!

Gruß
Jürgen



nach oben springen

#3

RE: @Jürgen-----Federbeine

in MOTORRAD & TECHNIK 26.07.2008 23:09
von nick • Core Claner | 742 Beiträge

hi jungs,
ich hab die Wilbers federbeine auch,musste auch so viel zahlen aber ein unterschied wie tag und nacht.
meine sind 1cm kurzer als die original,bin sehr zufrieden mit die dinge

gruß Nick

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#4

RE: @Jürgen-----Federbeine

in MOTORRAD & TECHNIK 26.07.2008 23:13
von zeronas (gelöscht)
avatar

hiho


klare fragen .... klare antworten..... so liebe ich das :) :)




nach oben springen

#5

RE: @Jürgen-----Federbeine

in MOTORRAD & TECHNIK 26.07.2008 23:53
von Triumphator • Claner | 5.039 Beiträge

Vielen Dank, für die genauen Antworten.
Das gibt dann wohl demnächst neue Dämpfer......


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen


 

 


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9573 Themen und 103564 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor