Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.



#26

RE: Eure Meinung, Erfahrungen mit der Triumph America

in AMERICA 05.10.2023 09:42
von pleo | 44 Beiträge

@Sound
Die Honda Shadow hat einen V-Motor und deshalb konstruktionsbedingt einen anderen Sound als unsere Twins.
Der original-Sound ist halt "dezent".
Wer das nicht will, muss auf andere Auspuffanlagen umrüsten.
Von Triumph selbst gibt es da nur die sog. TOR (Triumph Only Racing) ohne Zulassung für den Straßenverkehr.
Ich hatte die (bei Gebrauchtkauf) dran und habe auf die (dezenteren) originalen umgerüstet.... und bin zufrieden damit. Die Nachbarschaft auch ;-)
Natürlich "bollert" das nicht!

BTW: auch bei HD und Indian "bollert" es nur mit Nachrüstanlagen (oder deutlich älteren Modellen, die serienmäßig noch laut sein durften). Selbst (m)eine Triumph 1600 (Thunderbird) hatte als Twin eben keinen "Harley/V2-Sound"...

nach oben springen

#27

RE: Eure Meinung, Erfahrungen mit der Triumph America

in AMERICA 05.10.2023 12:33
von Katana | 45 Beiträge

Ja, habe mir eine Anlage von Remus mit Racing-filter drangebaut. Hört sich zwar an wie ein Sportmotorrad.
Aber dafür fährt sie jetzt sehr "flott". Und deutlich kerniger als mit Original.

Sascha

nach oben springen

#28

RE: Eure Meinung, Erfahrungen mit der Triumph America

in AMERICA 14.10.2023 07:48
von Triumphator • Claner | 5.049 Beiträge

Servus, wenn das Moped weiterhin stottert, oder mal abstirbt, dann ist es zu 90% die Zündanlage, die dafür verantwortlich ist. Meist beim Ausrollen wie ein Ruckeln vom Motor her. Ich kann da die spezielle Zündspule vom Rainer (Raisch) empfehlen. Habe ich selbst verbaut, seitdem viel angenehmeres Fahren. Kostet zwar etwas, aber was solls. Wichtig ist auch das Kettenspiel an der Amerika. Das sollte nicht zu locker sein, eher etwas strammer. Sonst schaukelt sie sich auf, beim Ausrollen und fühlt sich an wie ein Ruckeln. Aber nicht zu stramm einstellen, da sonst die Ritzeldichtung (Lager) drunter leidet. Durchhang der Kette von 2 cm ist ausreichend, wenn man meistens alleine fährt. Zu 2. etwa 3cm.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#29

RE: Eure Meinung, Erfahrungen mit der Triumph America

in AMERICA 14.10.2023 08:56
von Katana | 45 Beiträge

Danke für die Tipps.
Seit ich die Drehzahl etwas höher gestellt habe geht der Motor auch nicht mehr aus.
Kettenspiel müste i.O. sein, war vor kurzem wegen einem neuen Hinterradreifen in der Werkstatt.

Gruß
Sascha

nach oben springen

#30

RE: Eure Meinung, Erfahrungen mit der Triumph America

in AMERICA 17.10.2023 14:58
von coolcruiser • Core Claner | 3.357 Beiträge

auch nach der Werkstatt, ein Blick auf die Kette schadet nie.


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen


 

 


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9627 Themen und 104043 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor