Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

LED Birnen mit H4-Anschluss

in MOTORRAD & TECHNIK 27.03.2023 11:35
von Klingone • Core Claner | 1.327 Beiträge

Moin allerseits,

soeben lese ich das:
https://www.motorradonline.de/zubehoer/p...ruesten-update/

In der offiziellen Freigabeliste von Phillips stehen zwar derzeit nur wenige Triumph-Modelle
https://www.philips.de/c-e/au/motorradla...st/triumph.html
aber ich denke, das sollte auch für weitere Modelle passen - ich denke da z.B. auch an die Thunderbird. Vielleicht eine günstigere Alternative als komplette Scheinwerfer tauschen? Ok, optisch ist da natürlich noch ein Unterschied ...

Was meint ihr?


Machen ist wie wollen ... nur krasser.

nach oben springen

#2

RE: LED Birnen mit H4-Anschluss

in MOTORRAD & TECHNIK 27.03.2023 12:12
von minischda | 153 Beiträge

Die passen vll in die Fassung sind aber trotzdem nicht zugelassen. Liegt bestimmt auch daran, dass die Schweinwerfer einen unterschiedlichen Aufbau (insbesondere die Reflektoren) haben.

nach oben springen

#3

RE: LED Birnen mit H4-Anschluss

in MOTORRAD & TECHNIK 27.03.2023 16:26
von Andre N. • Claner (Hauptadministrator) | 814 Beiträge

Servus,

ich sag mal so. Irgendwann wird das legitim, aber im Moment erlischt die Betriebserlaubnis weil ja nix E mäßig ist.
Vor einigen Jahren gab es so etwas ähnliches mit meinem 190er.
Rote Lampen für Nebelrückleuchte im Klarglas Rücklicht (okay Sünde). 2006 No way beim TÜV. 2007 nachdem ich sowieso wieder zurück auf original gerüstet hab, waren die OSRAMS auf einmal legal. Gleiches galt für die verspiegelten blauen Blinkerbirnen vorn im weißen Blinkerglas. Die leuchteten zwar schön orange waren aber als Tuning Zubehör 2006 nicht zugelassen. 2007 schon.
Demzufolgen wird das mit den LED's ähnlich werden, wobei ich nicht sicher bin ob diese lange Bauart in die Scheinwerfer passt.

Grüße Andre

nach oben springen

#4

RE: LED Birnen mit H4-Anschluss

in MOTORRAD & TECHNIK 27.03.2023 19:57
von Nordhesse • Core Claner | 914 Beiträge

Bringt nix. Weißes Licht ohne wesentlich besserer Sicht. Nur das Leuchtmittel tauschen ohne die Streuscheibe/ den Reflektor hat keinen nennenswerten Effekt. Habe das beim Smart 451 probiert, daher meine Empfehlung: ganz oder gar nicht.


Grüße aus Nordhessen
Frank
nach oben springen

#5

RE: LED Birnen mit H4-Anschluss

in MOTORRAD & TECHNIK 28.03.2023 18:25
von sero59 | 2.278 Beiträge

Also Frank, ganz ohne Licht, das würde ich aber nicht empfehlen[lol][lol][lol]

Gruß,

der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#6

RE: LED Birnen mit H4-Anschluss

in MOTORRAD & TECHNIK 28.03.2023 22:08
von Nordhesse • Core Claner | 914 Beiträge

🤣 ganz tauschen oder gar nichts tauschen. Nicht das hier jemand ohne Licht fährt. Das könnte ich nicht verantworten. 🔦🕯️


Grüße aus Nordhessen
Frank
nach oben springen

#7

RE: LED Birnen mit H4-Anschluss

in MOTORRAD & TECHNIK 28.03.2023 22:30
von Sigge • Core Claner (Haupt-Administrator) | 1.108 Beiträge

Die Einen kennen mich,
die Anderen können mich.
nach oben springen


 

 


Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9568 Themen und 103538 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor