Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 16.02.2022 16:02
von Klingone • Core Claner | 1.352 Beiträge

Hallo Leute,

ich habe aus rein optischen Gründen einen Bugspoiler für meine Storm montiert und einiges hinsichtlich einer Einzelabnahme gem. §29 gelernt. Diese Erfahrung möchte ich gerne mit Euch teilen.

Es fing damit an, überhaupt einen passenden Bugspoiler zu finden - mit ABE gibt es da absolut nichts.
Nach intensiver Suche wurde ich schließlich fündig. Glücklicherweise war da gleich ein Materialgutachten dabei - das ist für eine Eintragung absolut wichtig.

Mit diesem "Rohling" bin ich zur DEKRA und wollte dabei auch wissen, mit welchen Kosten ich zu rechnen habe. So eine Eintragung wird nach Aufwand gerechnet - so 120-130 EUR werden es. Es war ein glücklicher Umstand, dass ich mit dem Rohling vor der Montage beim Prüf-Ingenieur war - das sollte sich später herausstellen.

Weil mir die angekündigten Kosten recht hoch erschienen, habe ich auch noch beim TÜV-Nord per e-mail vorgesprochen. Die Jungs sind ganz schräg drauf - der Preis war zwar ähnlich, die Bürokratie schien mir sehr umständlich.

Egal - erstmal ging es ans Werk: den Rohling ein wenig per Dremel nachbearbeitet, komplett mattschwarz lackiert. Anschließend mit Karosserie-Kleber an der Abdeckung des Kühlers montiert ... hat prima funktioniert.

Dann wollte ich die Einzelabnahme vornehmen lassen. Und jetzt würde es blöd:
Das Bauteil muss bei der Einzelabnahme eine eindeutige Hersteller-Kennung tragen (weil genau dazu das Materialgutachten passen muss). Die war auch auf dem Rohling sichtbar ... innen im Spoiler. Ich hatte aber alles schwarz lackiert und untrennbar montiert/verklebt, die Herstellerkennzeichnung war nicht mehr sichtbar.

Somit sah sich der TÜV-Nord nicht in der Lage, die Einzelabnahme vorzunehmen. Ich also wieder bei der DEKRA angeklopft. Glücklicherweise konnte sich der Ingenieur an meinen ersten Besuch und den dabei gesichteten Rohling erinnern. Dennoch musste ich vom Hersteller noch mindestens ein Foto eines solchen Spoilers/Rohlings mit sichtbarer Hersteller-Kennung besorgen. Das hat aber reibungslos funktioniert.

Gestern habe ich dann die Maschine beim DEKRA-Prüfer vorgeführt. Alles wurde fotografisch dokumentiert - keine Beanstandungen. Die schriftliche 4-seitige Bestätigung bekomme ich in den nächsten Tagen per Post.

Auch hier gibt es noch etwas wichtiges: so eine Einzelabnahme gilt 18 Monate ... es sei denn, sie wird noch beim Straßenverkehrsamt in den Kfz-Schein eingetragen. Es reicht auf Dauer nicht, das 4-seitige Dokument mitzuführen!

Meine Botschaft an Euch:
Wenn ihr irgendein Bauteil ohne ABE verbauen wollt - und gesetzestreue Staatsbürger seid, ist die Einzelabnahme §29 wichtig. Natürlich kann man auch das Risiko eingehen, nichts zu machen - das muss jeder selbst wissen.
Wenn ihr aber die Einzelabnahme anstrebt, geht auf jeden Fall vorher zu einem Prüfer und lasst euch beraten - insbesondere hinsichtlich eines Materialgutachten und der Herstellerkennung!


Machen ist wie wollen ... nur krasser.

zuletzt bearbeitet 16.02.2022 16:05 | nach oben springen

#2

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 16.02.2022 16:09
von Klingone • Core Claner | 1.352 Beiträge

hier noch ein paar Fotos dazu:

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


Machen ist wie wollen ... nur krasser.

nach oben springen

#3

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 16.02.2022 16:26
von DavidRHB | 113 Beiträge

Danke für die Eindrücke. Das kenne ich von meinem Umbau einer '81er Honda CX 500 nur zu gut. Am sichersten ist dann der Abschluss: Eintragen lassen. Dann spart man sich die Zettel in der Hosentasche.

Daumen hoch für die Idee und Umsetzung. Gibt's noch ein Gesamtbild?

nach oben springen

#4

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 16.02.2022 17:02
von Klingone • Core Claner | 1.352 Beiträge

"Dat Chantal" in voller Schönheit
Bild entfernt (keine Rechte)


Machen ist wie wollen ... nur krasser.

nach oben springen

#5

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 16.02.2022 22:19
von Freddy • Core Claner | 268 Beiträge

Hat was das Teil 👍

Gruß


Für mein Motorrad braucht's nur 2,5 Liter
Mehr Hubraum wäre ja auch wirklich übertrieben.
Grüße aus Plankstadt
Freddy
nach oben springen

#6

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 17.02.2022 09:36
von Hofi (gelöscht)
avatar

Klasse gemacht! Auch wenn ich bei der TB eher auf blink-blink gestanden habe, dat Chantal sieht gut aus. Wo hast den Spoiler noch her?

nach oben springen

#7

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 17.02.2022 10:21
von Klingone • Core Claner | 1.352 Beiträge

Den Spoiler habe ich hier gekauft:
https://extremebikes.de/produkt/thunderbird-storm/

Den gibt es mit/ohne Gitternetz. Der Spaß ist aber insgesamt nicht billig. (Spoiler + Einzelabnahme + Eintragung).
Das muss es einem wert sein


Machen ist wie wollen ... nur krasser.

nach oben springen

#8

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 17.02.2022 11:16
von coolcruiser • Core Claner | 3.348 Beiträge

und was bringt das Teil ? gut aussehen OK. mehr Wind unter dem Bike, wie kann ich mir das vorstellen, oder wieder ein Eintrag mehr im Schein ?


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#9

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 17.02.2022 13:31
von Klingone • Core Claner | 1.352 Beiträge

Zitat von coolcruiser im Beitrag #8
und was bringt das Teil ? gut aussehen OK. mehr Wind unter dem Bike, wie kann ich mir das vorstellen, oder wieder ein Eintrag mehr im Schein ?


Einfach nur Optik, Armin. Sonst nicht.


Machen ist wie wollen ... nur krasser.

nach oben springen

#10

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 17.02.2022 23:45
von coolcruiser • Core Claner | 3.348 Beiträge

OK.


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
zuletzt bearbeitet 17.02.2022 23:45 | nach oben springen

#11

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 17.02.2022 23:50
von DavidRHB | 113 Beiträge

Dat Chantal haste dir hübsch gemacht

nach oben springen

#12

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 19.02.2022 12:05
von Klingone • Core Claner | 1.352 Beiträge

Das Ergebnis der Prüfung ist nun da 👏Bild entfernt (keine Rechte)


Machen ist wie wollen ... nur krasser.

nach oben springen

#13

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 19.02.2022 18:37
von DavidRHB | 113 Beiträge

Dann steht dem Gang zur Zulassungsstelle nix mehr im Wege :D

zuletzt bearbeitet 19.02.2022 18:37 | nach oben springen

#14

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 23.02.2022 12:55
von Sporty (gelöscht)
avatar

Schöner, dezenter Umbau.
Was mir gefällt ist die Scheibe, ist das nicht eine aus England?

nach oben springen

#15

RE: Bugspoiler T-Bird Storm - Einzelabnahme §29 Erfahrungsbericht

in THUNDERBIRD 23.02.2022 17:22
von Klingone • Core Claner | 1.352 Beiträge

Diese Scheibe fahren einige hier im Forum. Ein amerikanisches Produkt.


Machen ist wie wollen ... nur krasser.

nach oben springen


 

 


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9625 Themen und 103990 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor