Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Verbandszeug

in AMERICA 27.01.2021 18:40
von Lada Geri | 119 Beiträge

Wo befindet sich die Ablage für das Verbandszeugs an der America?

nach oben springen

#2

RE: Verbandszeug

in AMERICA 27.01.2021 21:49
von Nordhesse • Core Claner | 916 Beiträge

Braucht man das in der Schweiz? Bei uns haben das die Sanitäter dabei.
Ne im Ernst, soll das Moped so eine Ablage haben?


Grüße aus Nordhessen
Frank
nach oben springen

#3

RE: Verbandszeug

in AMERICA 28.01.2021 06:30
von Lada Geri | 119 Beiträge

Servus.

Bin kein Schweizer, sondern ein Österreicher. Und ja es sollte eine solche Ablage haben. Bei uns ist es Pflicht ein Verbandspäckchen für einspurige Fahrzeuge mitzuführen....

Mfg. Geri

nach oben springen

#4

RE: Verbandszeug

in AMERICA 28.01.2021 06:52
von Sigge • Core Claner (Haupt-Administrator) | 1.110 Beiträge

Die Einen kennen mich,
die Anderen können mich.
nach oben springen

#5

RE: Verbandszeug

in AMERICA 28.01.2021 08:32
von Freddy • Core Claner | 262 Beiträge

Ich glaube nicht dass es einen bestimmten Platz für das Verbandszeug an einem Motorrad gibt, gibt's beim Auto auch nicht.

Man muss es nur mitführen egal ob Satteltasche oder Rucksack oder ähnliches.

Gruß Freddy


Für mein Motorrad braucht's nur 2,5 Liter
Mehr Hubraum wäre ja auch wirklich übertrieben.
Grüße aus Plankstadt
Freddy
nach oben springen

#6

RE: Verbandszeug

in AMERICA 28.01.2021 09:17
von Nordhesse • Core Claner | 916 Beiträge

Zitat von Lada Geri im Beitrag #3
Servus.

Bin kein Schweizer, sondern ein Österreicher. Und ja es sollte eine solche Ablage haben. Bei uns ist es Pflicht ein Verbandspäckchen für einspurige Fahrzeuge mitzuführen....

Mfg. Geri


Ups, das mit der Verwechslung Schweiz/Österreich tut mir leid. Für mich sehen die Berge alle gleich aus.
Das mit dem Verbandspäcken wusste ich nicht. Bin mal gespannt wo du es unterbringst.


Grüße aus Nordhessen
Frank
nach oben springen

#7

RE: Verbandszeug

in AMERICA 28.01.2021 15:03
von coolcruiser • Core Claner | 3.305 Beiträge

also ich habe in der Gepäckrolle für die große Ausfahrt die TMC-Fahne, Regenzeug, das kleine Verbandspäckchen, die Warnweste, das kleine Werkzeug mit Radmutterschlüssel und eine 0,7L Flasche Trinkwasser.
ich denke das Mann im Fall sehr schnell an das Verbandspäckchen greifen kann, sollte das Teil nicht unter der Sitzbank positioniert sein, sondern möglicherweise im Seitendeckel oder....


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
zuletzt bearbeitet 28.01.2021 15:04 | nach oben springen

#8

RE: Verbandszeug

in AMERICA 29.01.2021 22:23
von Andre N. • Claner (Hauptadministrator) | 816 Beiträge

Moin, Servus, Hallo,

sehr interessantes Thema. Bis heut hatte ich bei keinem einer Möppies je einen Gedanken an das kleine Sani Ding verschwendet. Eine Mitführungspflicht ist mir net bekannt oder gar bewusst. Klar.... ich lieg ja meistens.
Scherz beiseite. Vielleicht bin ich, im Fall eines Unfalles, mit meinem Moped schneller am Unfallort und dann? Sollt man schon wissen, wo das kleine Fach denn wäre, oder der Ort rund um mein Gedöns.
Verdammt Warnlampe und Warndreieck müssen ja auch noch. Das alles is echt ne Grauzone.

LG Andre

nach oben springen

#9

RE: Verbandszeug

in AMERICA 30.01.2021 09:50
von Lada Geri | 119 Beiträge

Fast jedes Land hat seine Eigenheiten. Dachte immer das Verbandpäckchen ist auch in Deutschland Pflicht.
Habe hier dazu mal was gefunden.
https://www.oeamtc.at/thema/reiseplanung...europa-16183508

Da braucht man Definitiv Gepäckrolle und Seitentaschen, wenn man auf Reisen geht....

nach oben springen

#10

RE: Verbandszeug

in AMERICA 12.02.2021 11:51
von Klingone • Core Claner | 1.330 Beiträge

zu dem Thema habe ich diesen prima Beitrag gefunden:
https://www.motorrad-tour-online.de/2016...r-das-motorrad/

Gruß, Heiko


Machen ist wie wollen ... nur krasser.

nach oben springen

#11

RE: Verbandszeug

in AMERICA 13.02.2021 06:59
von Nordhesse • Core Claner | 916 Beiträge


Man kann auch das Pflaster, die Ibuprofen und den Mückenstift gegen mehr Whisky ersetzen.
Das ist dann die erste Hilfe speziell für Gisi.


Grüße aus Nordhessen
Frank
nach oben springen

#12

RE: Verbandszeug

in AMERICA 13.02.2021 07:24
von Sigge • Core Claner (Haupt-Administrator) | 1.110 Beiträge

Die Einen kennen mich,
die Anderen können mich.
nach oben springen


 

 


Besucher
2 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9573 Themen und 103568 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor