Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 13.06.2014 19:47
von Alpentriumph (gelöscht)
avatar

Hallo,

da sich mein Hinterradpneu versabchieden muss wegen Profillosigkeit, war ich heute noch bei meinem Freundlichen, seine Empfehlung ist der Night Dragon, um einiges handlicher bei gleicher
Laufleistung.

weiss ja nicht, hat den schon jemand auf dem Donnervogel aufgezogen?
oder geht das nicht wegen Fabrikatsbindung? also bei uns kein Problem werde
den Drachen dann mal ausprobieren.

Erfahrungswerte?

grüsse

nach oben springen

#2

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 13.06.2014 20:46
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

Tach,
also der Night Dragon - gibt es den überhaupt in der 50er Serie, ich sehe da nur den Diablo ohne night in 50er Größe

https://reifen66.com/2005017-c-419_422_510.html

zuletzt bearbeitet 13.06.2014 20:48 | nach oben springen

#3

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 13.06.2014 20:56
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

die Pelle gibt es in 17" nur in der Größe : 200/55 R 17 M/C 78V TL

nach oben springen

#4

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 13.06.2014 21:18
von Voyager59 (gelöscht)
nach oben springen

#5

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 14.06.2014 16:14
von Alpentriumph (gelöscht)
avatar

stimmt Jürgen,

war falsche Info vom Dealer,wird ein Teufel anstatt Drache,(Diablo).
obwohl mit nem 55er biste halt geschmeidiger in der Schräglage unterwegs,
war bei meiner Speed Triple auch so meine 955 hatte noch 190/50 drauf und die 1050 dann 180/55,
war ein Unterschied wie Tag und Nacht, und nicht nur wegen der geringeren Breite.

grüsse

nach oben springen

#6

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 19.06.2014 12:10
von Chevi (gelöscht)
avatar

Hallo Rolf
Voyager hat schon recht: den Pirelli gibt's nur im 55er Querschnitt. Aber genau deswegen werde ich den auch aufziehen lassen, die rundere Kontur läuft im Übergang einfach besser in Schräglage. Hat bei meinen Sportmaschinen auch immer geklappt. Echte Erfahrungswerte kann ich Dir (noch) nicht liefern, die Felgen sind erst vom Lackierer zurückgekommen. Doch dazu später mehr, wenn mein Umbau fertig ist.
Gruss
Jean-Claude

nach oben springen

#7

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 19.06.2014 13:51
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

Hi Jean-Claude,
wie ist das wenn man ABS hat, gibt es da Probleme wegen dem geänderten Umfang ?

200/50Z17 = 192,1 cm, Durchmesser 63,2 cm
200/55Z17 = 198,1 cm, Durchmesser 65,2 cm

Durch den Reifen bist du dann 1 cm höher hinten.

nach oben springen

#8

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 23.06.2014 12:10
von Chevi (gelöscht)
avatar

Hallo Jürgen

Gute Frage: durch den leicht grösseren Abrollumfang dreht das Hinterrad bei gleicher Geschwindigkeit etwas langsamer. Da aber unser ABS:
1. zweikanalig, d.h. Vorder- und Hinterrad getrennt überwacht und geregelt werden
2. das ABS bei ALLEN Geschwindigkeiten arbeitet
sehe ich keine Probleme. Auch im Automobilbereich sind wechselnde Raddurchmesser (z.B. Sommerreifen im Niederquerschnitt, Winterreifen im Normalquerschnitt) keine Probleme.

Gruss
Jean-Claude

nach oben springen

#9

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 24.06.2014 09:54
von Corsaro (gelöscht)
avatar

Bei der Thunderbird dürfte das egal sein. Beim Auto sollten die Reifendurchmesser schon passen, auch wenn die Querschnitte unterschiedlich sind muss doch der Abrollumfang immer gleich sein. Bei den neueren Autos wird über den Abrollumfang auch gemessen ob ein Reifen Luft verloren hat und somit der Umfang kleiner wird. Falls dies der Fall ist wird es dann im Fahrzeug gemeldet. Es gibt allerdings auch Fahrzeughersteller die einen Sensor in der Felge verbaut haben um den Luftdruck zu überwachen.

nach oben springen

#10

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 01.07.2014 10:46
von Alpentriumph (gelöscht)
avatar

so bin's nochmal bekomme jetzt doch die 55er aufgezogen, freu mich schon die pellen auszuprobieren.
haste doch ne bessere flanke für die schräglage, wie jean-claude schon gesagt hat.
habe leider mein arm verbunden und muss mit meinem 1.ausritt warten

nach oben springen

#11

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 01.07.2014 11:28
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

Hallo Rolf,
wenn du da mehr weisst gib mal bitte bescheid.
Wie ist das mit Triumph, hast du da mal angefragt wegen dieser Mischbereifung ?
Gibt es da Freigabedokumente ?

nach oben springen

#12

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 01.07.2014 12:42
von Alpentriumph (gelöscht)
avatar

hallo Jürgen,

das ist ja das gute hier in CH, wg. Bereifung haste keine Vorgaben und Fabrikatsbindungen einzig ist die Tachoanzeige
wo nur Toleranz nach oben geht, frag aber nicht genau wieviel%

wir haben ja sonst genügend Vorschriften also ein kleiner Trost.

nach oben springen

#13

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 06.08.2014 16:15
von Alpentriumph (gelöscht)
avatar


so die ersten Touren gemacht, und super zufrieden.
Du bist mit dem Vogel viel leichtfüssiger unterwegs,als mit dem Marathon.
bist zwar 1 cm höher aber auch schon wieder Bodenkontakt mit den Rasten.
so bin bloss noch auf die Haltbarkeit gespannt, wenn die auch noch stimmt habe
ich meinen Traumreifen gefunden.

nach oben springen

#14

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 06.08.2014 21:45
von Stormy (gelöscht)
avatar

Dann wünsche ich Dir viel Spaß mit den neuen Socken!

Ich bin heute auch von Metzeler umgestiegen und zwar auf die Bridgestone Exedra-Max. Das erste 100km Warm-Up war schon recht vielversprechend

Man liest sich...

nach oben springen

#15

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 15.08.2014 10:44
von Alpentriumph (gelöscht)
avatar

so bin ja vom gardasee zurück, und muss sagen der pirelli ist traumhaft.
super handling und grip, auch bei regen , wo ich sonst ober vorsichtig bin, gab mir der pneu super sicherheit.
und das beste 1000 km ohne grossen schleifkontakt.
kann nur sagen

nach oben springen

#16

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 15.08.2014 12:38
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

Rolf,
auf dem Vorderrad fährst du aber noch den Marathon ME880 oder.

nach oben springen

#17

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 17.08.2014 19:40
von Alpentriumph (gelöscht)
avatar

ne jürgen,

natürlich vorne auch dragon.

nach oben springen

#18

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 17.08.2014 22:49
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Bin verwirrt , Mann
Dragon oder Diabolo ??

c.u. Gerry

nach oben springen

#19

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 18.08.2014 08:56
von Alpentriumph (gelöscht)
avatar

sind die dragon, wg. 200/17/55 hinten.

nach oben springen

#20

RE: Pirelli Night Dragon

in THUNDERBIRD 24.08.2014 12:09
von Heidelbär (gelöscht)
avatar

Zitat von Alpentriumph im Beitrag #12
hallo Jürgen,

das ist ja das gute hier in CH, wg. Bereifung haste keine Vorgaben und Fabrikatsbindungen einzig ist die Tachoanzeige
wo nur Toleranz nach oben geht, frag aber nicht genau wieviel%

wir haben ja sonst genügend Vorschriften also ein kleiner Trost.




in Österreich haben die auch kein Problem mit unterschiedlichen Reifen und haben das technisch gut gelöst, siehe Bild!!

zuletzt bearbeitet 24.08.2014 12:12 | nach oben springen


 

 


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9664 Themen und 104304 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor