Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Thunderbird LT aufbahren...

in THUNDERBIRD 09.01.2016 14:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo liebe Kinder,

heute erklärt Euch der Onkel Pütz wie Ihr Euere LT entlastet:

Als erstes nehmt Ihr das Mittelteil des massiven Wohnzimmertisches Eurer Eltern, sägt es in zwei Teile und legt eine Hälfte verkehrt herum auf einen stabilen hydraulischen Scherenheber, sollte schon 500kg können. Den findet Ihr in Papas Werkstatt. Einfach unter das Töff damit, die Seite mit dem aufgedoppelten Holz unter die zwei Metallpunkte. Vorne könnt Ihr aus Papas Sockenschublade zwei Hände voll Socken o.ä. unter die Ölwanne... stopfen. So, das war's auch schon, nur noch in die Höhe mit der dicken Berta...

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen
zuletzt bearbeitet 09.01.2016 14:51 | nach oben springen

#2

RE: Thunderbird LT aufbahren...

in THUNDERBIRD 09.01.2016 15:46
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das hast Du aber schön gemacht Onkel Pütz!
Interessant und erwähnenswert sind aber auch Deine Sicherungs-/Hydraulikentlastungs-Holzstücke.
Da denkt Einer mit!

Onkel Pütz,
das nächste mal zeigst Du uns bitte wie man Schnaps brennt, ok!?

nach oben springen

#3

RE: Thunderbird LT aufbahren...

in THUNDERBIRD 09.01.2016 16:18
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Die eigentliche Entlastung stellt ja die Eisenstange dar, verbiegt sich nur etas bei Enlastung durch das Gewicht des Töffs...

Ja, Schnaps brennen würde sich lohnen, bei so 2-3t Äpfeln im Jahr, gibt vorzüglichen Apfelsaft..

So, muß nochmals in Stall, schaun ob Berta noch oben weilt

nach oben springen


 

 


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9625 Themen und 104005 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor