Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 24.07.2015 19:08
von jpo72 (gelöscht)
avatar

So Leute,

ich hoffe ich rufe jetzt nicht gleich wieder die "Loud is Out" und "Warum fragst Du das" Fraktion auf den Plan. Ich find nur TB1600 Seriendämpfer klingen nicht, weshalb ich mir QDs angeschraubt habe. Rein vorsorglich ohne Kat Patrone.
Ohne Eater ist bollert es recht ordentlich, wenn auch subjektiv leiser als eine TB1700 mit Eater. Mit Eater höre gar nix mehr. Das klingt dann wie Seriendämpfer mit Zusatzeater.

Also bin ich ohne Eater mal locker beim Tüv vorgefahren. Der Prüfer hat sich eigentlich nur für die E-Nummer und die Abgaswerte interessiert. Irgendwie fand er die 1,12% CO recht hoch, aber er meinte das Triumph da eine recht hie Toleranz eingetragen hat. Leider hab ich so immer noch kein Gefühl ob ich im Rahmen liege, oder nicht. Der iPhone Homemade DB Test zeigt mir entspannte 93db an, was bei meine eingetragenen 92db voll in Ordnung wäre.
Trotzdem würd ich es gern noch a bisserl dezenter haben und frage mich ob der Einsatz der KAT Patronen darauf einen Effekt hat.
Any ideas anyone?

nach oben springen

#2

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 25.07.2015 22:28
von Hofi (gelöscht)
avatar

setz mal ein Foto vom eater rein. Die kann man anpassen.

nach oben springen

#3

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 26.07.2015 17:21
von jpo72 (gelöscht)
avatar

Hallo Hofi,

danke für Deine Antwort.

Anbei das Bild vom Original Eater 28mm und einen Ersatz Eater von Daniele-Moto mit 30mm Innendurchmesser. Hatte ich mal bestellt, um eben die Möglichkeit zu haben etwas anzupassen.

Falls Du da einen Tipp hast. Etwa leiser aber trotzdem angenehmer Klang wär ich Dir dankbar. Wie schon beschrieben würde mich auch interessieren, ob jemand hinsichtlich Klangveränderung bei Einsatz der KAT Patronen was sagen kann.

Gruss

Joachim

Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen

#4

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 27.07.2015 10:31
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Hi Joachim,
guckst Du:
Bild entfernt (keine Rechte) Bild entfernt (keine Rechte)
das sind umgebaute QD einsätze. Einfach die originalen Rohre durch welche aus der Bucht ersetzt. Klingt viel harmonischer und brabbelt schön und unaufdringlich.

c.u. Gerry

nach oben springen

#5

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 27.07.2015 11:55
von jpo72 (gelöscht)
avatar

Hi Gerry,

die sehn aber fein aber auch nach Bastellei aus. Hast Du die Ersatzrohre selbst rein geschweißt? Gebe zu ich hatte die Gedanke auch schon. Versuche gerade erstmal die Teller mit der Flex frei zu bekommen. Um das Schweißen mach ich mir dann im Anschluss Gedanken.

Bin ja derzeit noch raummäßig limitiert, was Basteleien angeht.

Wenn ich einen zweiten Eater von Daniele-Moto bekomm, Versuch ich es mal damit, ggfls. etwas gekürzt.

Wir hatten ja schon mal bei R´n´R einen Soundcheck gemacht. Ein klein wenig leiser würde bei der 1600er ja schon ausreichen.

PS: Wie sieht´s eigentlich mal mit eine Treffen aus. Hab das Gefühl, dass sich der Süden stark nach Dorfen verlagert.

nach oben springen

#6

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 27.07.2015 14:58
von Hofi (gelöscht)
avatar

Ohne schweißen kommst Du nicht weit. Man kann die originalen auf einer Seite zuschweißen und dann Löcher reinbohren, wie bei denen vom Gerry. Ist ein bisschen try-listen-and-search, geht aber relativ einfach. Wir hatten das hier bei einer alten Kawa gemacht und einen sehr schönen Sound bekommen ohne gleich laut zu werden.

Ist wohl mittlerweile bekannt hier was ich von Brülltüten und ihren Fahrern halte ...

nach oben springen

#7

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 27.07.2015 15:45
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Mit Kürzen bei den originalen Einsätzen von QD (von Daniele moto) kommst Du nicht weit. Das klingt fürchterlich uns ist v.a. laut- ergo bringts nicht. Die Teller habe ich frei geflext, H-D.Baffles eingepasst und mittels reingeschnittenen Gewinde per Schrauben gesichert. Das hält gut. Das Ganze klingt leiser und um Welten besser als mit O-Einsätzen. Ist halt eine Bastelei und - wie Hofi schon sagt, viel Probiererei. UND : - illegal

DerGerry

PS: meine Treffen konzentrieren sich - schon wegen sehr begrenzter Freizeit- auf wenige Events mit wenigen, sehr guten Leuten.
Mein Gebiet verlagert sich kaum - dehnt sich nur aus.... Ansonsten existiert der Süden ja eh kaum.

nach oben springen

#8

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 27.07.2015 17:16
von jpo72 (gelöscht)
avatar

Hi Gerry,

danke für die Tips. Wollte heute nochmal aus meine einzelnen Eater von Daniele-Moto ein Pärchen machen. Nur hat Daniele jetzt die 140x 30, schräg angeschnitten nicht mehr lieferbar.
Es ist ein Trauerspiel. Na denn mal sehn was ich da noch machen kann.

VG

Joachim

PS: Ich entnehme Deinem post das man ein "alter Junge" sein muss um zu den erlauchten wenigen, sehr guten Leuten zu zählen. Der Süden existiert m.W. nach schon. Manchmal hat man halt mehr und manchmal weniger Zeit.

nach oben springen

#9

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 28.07.2015 08:08
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Welche Rohre verbaut sind ist egal. Die klingen alle blöd. Die entfernst Du ja ohnehin. Du brauchst nur die "Pfannen" Die andere Möglichkeit ist, sehr viele km später zu checken. Die QDs werden nämlich zunehmend lauter und etwas dumpfer.



PS:

PS: Ich entnehme Deinem post das man ein "alter Junge" sein muss um zu den erlauchten wenigen, sehr guten Leuten zu zählen.


Nö - meine Bikerfreunde kommen aus vielen Ecken. Es ist doch kein Wettbewerb.
DerGerry

nach oben springen

#10

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 29.07.2015 12:29
von jpo72 (gelöscht)
avatar

Na dann kann ich ja noch Hoffnung haben, dass man dich noch mal irgendwo auf ein Bierchen trifft

Werde jetzt mal Deine Konstruktion mal testen. Bin gespannt wie das an der 1600er klingt.

nach oben springen

#11

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 29.07.2015 19:55
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von jpo72 im Beitrag #5

Hab das Gefühl, dass sich der Süden stark nach Dorfen verlagert.


Was soll'n das heißen?
Dorfen ist und war schon immer DER Süden.

nach oben springen

#12

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 31.07.2015 16:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

DAS Allgäu

nach oben springen

#13

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 31.07.2015 16:28
von jpo72 (gelöscht)
avatar

Dorfen ist O S T E N, Allgäu ist W E S T E N ... München der Nabel der Welt

nach oben springen

#14

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 31.07.2015 17:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von wulf im Beitrag #11

Dorfen ist und war schon immer DER Süden.

...bzw. Norditalien.

nach oben springen

#15

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 31.07.2015 19:00
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

DER Osten als solcher ist mindestens östlich von Westen.........

Und überhaupt: Wenn schon Nabel, dann Niederding!

DerGerry

nach oben springen

#16

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 31.07.2015 19:01
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Ähhh - wie war der Thread nochmal?

nach oben springen

#17

RE: TB1600 + QD Megaphone

in THUNDERBIRD 03.08.2015 13:31
von jpo72 (gelöscht)
avatar

@Gerrycoolb es ging darum, dass es im Westen zu laut Thundered...

nach oben springen


 

 


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9625 Themen und 104005 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor