Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Neuer Lenker

in AMERICA 02.10.2013 19:05
von Pannasman (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

nach 4 Monaten und über 9.000km stand für mich fest: ich habe mit dem Originallenker der America Probleme. Die Griffe stehen für mich zu weit nach hinten und sind zu stark nach innen gekröpft. Für mich unbequem und auf Dauer schmerzt das im Ellebogen. Im Rahmen der Inspektion habe ich nun den Lenker wechseln lassen: LSL Butterflybar, 100cm breit. Die erste längere Probefahrt war für mich recht positiv. Zusätzlicher Vorteil: irgendwie besseres Kurvengefühl mit dem Teil. Die Optik ist auch noch ziemlich original, das gefällt mir.

Anbei ein paar Bilder. Und ja: man hätte die Kabel auch im Lenker verlegen können. Und ja: die Garage muß mal aufgeräumt werden
Gernoud
Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen

#2

RE: Neuer Lenker

in AMERICA 02.10.2013 19:49
von Insektenvernichter (gelöscht)
avatar

Schönes Töff, Gernoud!

Angriff ist die beste Verteidigung (was die unordentliche Garage betrifft) .

Wie viel Mehr-PS hat denn der Einbau eines Turboladers in den Rasenmäher eigentlich gebracht?

Lieben Gruß, Arthur

zuletzt bearbeitet 02.10.2013 19:49 | nach oben springen

#3

RE: Neuer Lenker

in AMERICA 02.10.2013 20:20
von Pannasman (gelöscht)
avatar

Hallo Arthur,

zum Rasenmäher kann ich wenig sagen, den fährt meine Frau.

Gernoud

nach oben springen

#4

RE: Neuer Lenker

in AMERICA 02.10.2013 23:24
von Triumphator • Claner | 5.049 Beiträge

Ganz genau, der orig. Lenker war mir zu.....na ja....Schubkarrenmäßig. Und aus dem Grund kam ein anderer drauf.
Die Sitzhaltung ist dadurch weniger Steisslastig.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#5

RE: Neuer Lenker

in AMERICA 25.10.2013 15:14
von bernd59 (gelöscht)
avatar

super,

Zitat von Triumphator im Beitrag #4
Ganz genau, der orig. Lenker war mir zu.....na ja....Schubkarrenmäßig. Und aus dem Grund kam ein anderer drauf.
Die Sitzhaltung ist dadurch weniger Steisslastig.




kannst du mir was zu Marke und Quelle sagen?

nach oben springen

#6

RE: Neuer Lenker

in AMERICA 25.10.2013 23:02
von Triumphator • Claner | 5.049 Beiträge

Ja, gibts beim Polo und ist dieser: http://www.polo-motorrad.de/de/trw-lenke...4-mm-chrom.html

Sitzposition ist angenehmer.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#7

RE: Neuer Lenker

in AMERICA 27.10.2013 10:03
von bernd59 (gelöscht)
avatar

danke, werde mich mal darum kümmern.
Fahre keine America, sondern Speedmaster.

nach oben springen

#8

RE: Neuer Lenker

in AMERICA 27.10.2013 12:59
von Triumphator • Claner | 5.049 Beiträge

Zitat von bernd59 im Beitrag #7
danke, werde mich mal darum kümmern.
Fahre keine America, sondern Speedmaster.



Da kann es sein, dass du die Gaszüge von der linken Lenkkopfseite nach rechts verlegen musst, damit das mit der Länge hin haut. Ist aber mit etwas Geschick möglich, ohne etwas anderes (Tank) zu demontieren. Hatte ich bei meiner Speedmaster damals auch so hin bekommen.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#9

RE: Neuer Lenker

in AMERICA 16.11.2013 21:54
von Pannasman (gelöscht)
avatar

Hallo zusammen,

habe nun gut 2500km mit dem neuen Lenker hinter mir und bin zufrieden.

Die Beschwerden im Ellebogen sind weg. Meine Arme kann ich weiter strecken, was für meine Größe (188cm) deutlich angenehmer ist. Dadurch, dass ich nun im ganzen etwas vorgebeugt sitze, kann ich auch deutlich länger am Stück fahren, ohne dass der Rücken rebelliert.

Durch die Breite des Lenkers und die leicht veränderte Sitzposition habe ich auch das Gefühl, mehr direkten Kurvenkontakt ("Kurvengefühl") zu haben. Allerdings hängt man mit so eine breiten Lenker auch noch mehr im Wind, aber der Originallenker ist ja auch nicht gerade rennsporttauglich

Gernoud

nach oben springen

#10

RE: Neuer Lenker

in AMERICA 17.11.2013 10:15
von Triumphator • Claner | 5.049 Beiträge

Schön, könntest du mal bitte vom Moped eine Gesamtaufnahme machen? Mich -und vielleicht auch andere- würde mal interessieren, wie das an deinem Bike aussieht.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#11

RE: Neuer Lenker

in AMERICA 17.11.2013 19:01
von Pannasman (gelöscht)
avatar

Hallo Thorsten,

drei Bildchen vom neuen Lenker hatte ich ja schon oben eingestellt. Wird aber Zeit, dass ich auch mal die Bildergalerie fülle. Ich muss noch ein bisschen abspecken und dann geht´s los

Gernoud

nach oben springen


 

 


Besucher
3 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9627 Themen und 104042 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor