Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

neuer Vorderreifen

in THUNDERBIRD 13.07.2011 23:16
von coolcruiser • Core Claner | 3.305 Beiträge

gestern beim freundlichen wegen vorderem Fender Schrauben Wechsel, Rückruf vom Kraftfahramt Berlin...
es wurden auch Schrauben am ABS System gewechselt.
bei der Gelegenheit nach 12.000 km neuer Vorderreifen.
was mich gewundert hat war das der alte Reifen am Rand immer noch die dünnen Gumminippel drann hatte,
als ob ich mit dem Bike die Kurven nur auf dem Hinterrad fahre


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#2

RE: neuer Vorderreifen

in THUNDERBIRD 14.07.2011 07:20
von Thunder (gelöscht)
avatar

12 tkm ist doch mal ein guter Schnitt..............wenn man überlegt dass hier einige gerade mal die Hälfte brauchen.

Wenn du hinten bis 1 cm an der Kannte bist haben deine Fußrastennippel bereits mehr als ein mal Funken gesprüht.
Vorne kommst du mit dem Ding nicht mal in den Bereich der Kannte, jedenfalls nicht ohne dass dich irgendwelche unnachgiebigeren Teile wie die Fußrasten aushebeln

Weißt du wegen der Schrauben am ABS System was genaueres oder kannst du da noch was rauskriegen.
Dein Dealer wechselt sie ja nicht einfach so aus Langeweile und bisher war nur die Rede von den Fender Schrauben.
Wegen dem Rückruf muss ich auch noch hin, wollte das aber mit der Inspektion verbinden.

nach oben springen

#3

RE: neuer Vorderreifen

in THUNDERBIRD 14.07.2011 10:52
von dragon (gelöscht)
avatar

Meine T-Bird ist gerade in der 10 tKm Inspektion. Dort wurde mir auch erzählt, dass hinten beim ABS die Befestigungsschrauben ersetzt werden, ähnlich wie beim Frontfender. Triumph ist sich nicht sicher, ob diese Schrauben sich lösen können. Also einfach eine Vorsichtsmassnahme.

Gruss
dragon

nach oben springen

#4

RE: neuer Vorderreifen

in THUNDERBIRD 20.07.2011 13:24
von coolcruiser • Core Claner | 3.305 Beiträge

joh, ich lass schon öfter mal die Funken sprühen....
die haben das mit den Schrauben am ABS von Triumph aus gemacht. Die Schrauben sehen ähnlich wie die vom Fender aus. Zur Montage und auch zur Inspektion rechtzeitig beim Händler Bescheid sagen, wegen der Bestellung von den (spezial) Schrauben.
gelle


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
zuletzt bearbeitet 20.07.2011 13:25 | nach oben springen

#5

RE: neuer Vorderreifen

in THUNDERBIRD 20.07.2011 19:07
von Donnervogel (gelöscht)
avatar

...ich hab' auch nur gesagt bekommen, daß die Schrauben vom ABS-Modul sich lösen könnten...
Bei mir wurde sogar noch eine dritte Rückrufaktion erledigt -- und zwar eine Befestigung des Sozius könnte am Fender schrammen...
Da ich aber "ohne" fahre und ne Gepäckbrücke dran - bekam ich nur die Austauschhalterungen mit.

nach oben springen

#6

RE: neuer Vorderreifen

in THUNDERBIRD 17.02.2012 06:58
von Thunder (gelöscht)
avatar

Moin Jungs, wolte deswegen nicht schon wieder einen neuen Reifen Fred aufmachen.

Wechselt ihr eigentlich beim Vogel die vordere Pelle reglmäßig mit wenn die hintere reif ist?
Die hintere ist jetzt nach 8500 fertig. Der vordere Schluffen ist zwar nicht mehr taufrisch und das Profil ist auch nicht mehr ganz rund, aber da geht sicher noch einiges.
Bin da gerade hin- und hergerissen zwischen ..........wofür oder doch am falschen Ende sparen.

nach oben springen

#7

RE: neuer Vorderreifen

in THUNDERBIRD 17.02.2012 10:04
von scheri54 (gelöscht)
avatar

Hallo Mario und schöne Grüße aus Hannover!

Ich wechsele den Vorderreifen, wenn er nicht mehr genügend Profiltiefe aufweist oder wenn er durch Überalterung rissig wird (spätestens nach 6 Jahren).
Da ich im Jahr aber immer etwa 9000 Kilometer unterwegs bin, ergibt sich das mit der Überalterung nicht wirklich.

Du kannst ihn natürlich auch schon vorher wechseln, wenn Du ihn mittig platt gefahren hast und er beim in die Kurve schmeißen anfängt zu kippeln.

der Erik

P.S. das mit den ABS-Schrauben ist ja sehr interessant. Ich werde meinen Mechaniker bei der Inspektion am 29.03.12 darauf hinweisen. Das mit den Fender-Schrauben betrifft meines Wissens nach die "Storm" nicht mehr. - Schönen Dank

zuletzt bearbeitet 17.02.2012 10:10 | nach oben springen


 

 


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9567 Themen und 103526 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor