Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Bremse entlüften

in THUNDERBIRD 09.01.2023 18:37
von drimen969 | 53 Beiträge

Hallo, ich brauche mal ein paar Tipps zum Entlüften der ABS Bremse. Wir müssen an einer Storm die Bremsleitung der Handbremse wechseln, da diese defekt(undicht) ist. Was müssen wir beachten? Normale Bremsen habe ich schon oft entlüftet, aber noch nie eine mit ABS.

nach oben springen

#2

RE: Bremse entlüften

in THUNDERBIRD 09.01.2023 20:14
von Andre N. • Core Claner (Hauptadministrator) | 889 Beiträge

Servus,

Das ist nicht ganz so einfach. Bei ABS brauchst Du ein Tool was das ABS ansteuert. Soweit ich das noch weiß wird ABS in 2 Schritten entlüftet. Tuneecu heißt das Tool wenn ich nicht irre und das gibt es auch für die TB.
Wenn Du das nicht machst, leuchtet Dir die ganze Zeit die ABS Laterne.

LG Andre

nach oben springen

#3

RE: Bremse entlüften

in THUNDERBIRD 10.01.2023 05:29
von Nordhesse • Core Claner | 971 Beiträge

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)


Grüße aus Nordhessen
Frank
nach oben springen

#4

RE: Bremse entlüften

in THUNDERBIRD 10.01.2023 08:12
von drimen969 | 53 Beiträge

Ich habe das im Werkstatthandbuch auch gelesen. Leider haben wir kein Diagnosegerät und die nächste Triumph Werkstatt ist ca. 50 km entfernt. Funktioniert es auch ohne Diagnosegerät, wenn man sie normal entlüftet?

nach oben springen

#5

RE: Bremse entlüften

in THUNDERBIRD 10.01.2023 09:36
von Sigge • Core Claner (Haupt-Administrator) | 1.170 Beiträge

Ja bei mir hat es Funktioniert

Gruß Sigge


Die Einen kennen mich,
die Anderen können mich.

https://youtu.be/MkvcA8tBHg4?si=S4vrC-PkyWTxdcmR
nach oben springen

#6

RE: Bremse entlüften

in THUNDERBIRD 10.01.2023 09:59
von Nordhesse • Core Claner | 971 Beiträge

Grüße aus Nordhessen
Frank
nach oben springen

#7

RE: Bremse entlüften

in THUNDERBIRD 15.01.2023 17:40
von drimen969 | 53 Beiträge

Hallo, nur zur Info. Wir haben die Bremse normal entlüftet und es hat funktioniert.

nach oben springen

#8

RE: Bremse entlüften

in THUNDERBIRD 15.01.2023 17:53
von Andre N. • Core Claner (Hauptadministrator) | 889 Beiträge

Servus,

habt Ihr dann auch mal nen vollen ABS Stop provoziert? Das mit dem *NORMAL* entlüften geht schon ist aber nicht ganz richtig, weil ein kleiner Rest alte Bremsflüssigkeit drin bleibt. Man kann das austricksen indem man zwischendurch mal voll am Bremshebel zieht und dadurch den vollen Durchlass erreicht.

Liebe Grüße Andre

nach oben springen

#9

RE: Bremse entlüften

in THUNDERBIRD 17.01.2023 12:55
von coolcruiser • Core Claner | 3.363 Beiträge

Die Bremse entlüften, nach Schlauch und Flüssigkeitswechsel, ganz normal wie auch ohne ABS geht. Ok.
Aber sollte danach die Steuereinheit auch neu ausgelesen werden ?


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen


 

 


Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9637 Themen und 104108 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor