Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Spiegel, in denen man was sieht

in THUNDERBIRD 29.11.2014 14:54
von Johnny58 (gelöscht)
avatar

Hi Harry,

schön, dass Dir die kleine Sissybar gefällt. Aber hier meine eigentliche Frage an Dich und alle anderen Donnervogel Treiber.
Wo hast Du Deine Lenkerend-Spiegel her? Da die Original Storm Spiegel ( bin leider kein Hering ) beim reinschauen nur 1/4 der Spiegelfläche übrigbleibt, denke ich mir, dass dies mit Deinen Spiegel kein Thema mehr ist und man hinten alles sieht. Oder gibt es vielleicht so etwas wie die Original Spiegel nur mit längerem Ausleger? Soweit ich weis hat auch die normale Thunderbird einen Zoll Lenker und sollte somit auch an die Storm passen. Durch die Original eigenwillige Spiegelaufnahme ist das Zubehörangebot recht dürftig.

nach oben springen

#2

RE: Spiegel, in denen man was sieht

in THUNDERBIRD 29.11.2014 15:50
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi Jonny, und alle die mehr sehen möchten.
Die Spiegel sind von der Triumph Thruxton. Ich kann alles , wirklich alles sehen was hinter mir abgeht. Hatte auch das Problem nur meine Ärmel zu sehen. Über die Optik kann man streiten, aber für mich ist es ein hoher Sicherheitsgewinn .Ein Forumsteilnehmer hat die Spiegel andersrum montiert, also nach unten, nicht wie ich nach oben. Ein Bild ist auch in meiner Galerie zu finden. Allerdings wird das Moped um einiges breiter.
Preis ca.120 € beim. Du mußt allerdings das Loch am Spiegel , wo die Schraube durch kommt auf 6 mm aufbohren und zwei Schrauben ,M6 x 60 kaufen.Die Lenkerendgewichte entfallen, da kommen dann die Spiegel ran
Bei Interesse kann ich Dir ein Bild mailen , das Moped von vorne mit allen vier Spiegel. Natürlich bei größeren Interesse kann ich auch das Foto hier einstellen. Darauf ist gut der Breitenunterschied zu sehen.
Bei Fragen,.......
Gruß
Harry

nach oben springen

#3

RE: Spiegel, in denen man was sieht

in THUNDERBIRD 29.11.2014 16:20
von Johnny58 (gelöscht)
avatar

Hi Harry,

natürlich kannst du mir ein Vergleichsbild mailen. Denke aber, dass es mehrere Leute hier im Forum gibt, denen es geht wie uns und auch den rückwertigen Verkehr nicht oder kaum sehen, und genau wie ich über ein paar Bilder hier freuen würden .

nach oben springen

#4

RE: Spiegel, in denen man was sieht

in THUNDERBIRD 30.11.2014 12:30
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi all,
nein, so fahre ich nicht rum. Das Foto soll nur dazu dienen, den Unterschied zu zeigen.
Zwischen Lenker und Spiegel habe ich noch eine große Zahnscheibe gelegt.
Hier noch das Kleingedruckte.
Anzugsmoment der Lenkerendgewichte 8 Nm. Ist nicht wirklich viel. Mann/Frau sollte beim auf- absteigen , rumrangieren darauf , das man nicht unnötig an die Spiegel stößt. Ansonsten kann ich nicht behaupten das die Spiegel sich lockern.
Gruß
Harry

nach oben springen

#5

RE: Spiegel, in denen man was sieht

in THUNDERBIRD 30.11.2014 19:58
von Johnny58 (gelöscht)
avatar

Hi Harry,

danke Dir für das Vergleichsbild. Sieht doch schon lustig aus. Doch nur so erkennt man, wie kurz die original Spiegel sind. Übrigens die neue Thunderbird Nightstorm hat die schwarzen runden Spiegel der Rocket lll ab Werk montiert die einen längeren Ausleger haben, die weiter nach außen und höher sind. Auch die eigenwillige Spiegelaufnahme ist mit der Thunderbird identisch Bei der damaligen Probefahrt mit der Rocket lll sah man nach hinten auch alles. Kostenpunkt pro Stück 100 € gibt es auch in Chrom.
Hier ein paar Bilder der neuen Nightstorm.
Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen

#6

RE: Spiegel, in denen man was sieht

in THUNDERBIRD 01.12.2014 06:58
von sero59 | 2.295 Beiträge

Mit der Sicht ist das immer ein Problem. Je breiter das Kreuz je länger die Ausleger
Dann komme ich aber mit den Segelspiegeln nicht mehr problemlos durch schmale Lücken und was mir den Windeinflüssen auf das Fahrverhalten auf der Bahn geht ist auch fraglich
Was haltet Ihr denn vom Blick an der Hüfte vorbei

http://www.ebay.de/itm/Lenkerendenspiege...l-/201210031246

Die gibt es auch mit Prüfzeichen

LG der SeroBild entfernt (keine Rechte)


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#7

RE: Spiegel, in denen man was sieht

in THUNDERBIRD 01.12.2014 12:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi Sero,
das mit den Lücken ist so ne Sache , das Geweih ist 111 cm breit . Zu den Windeinflüssen kann ich mich nicht negativ äußern. So schnell fahre ich auch nicht, bedingt durch den offenen Helm. Bin halt Genußfahrer.
Gruß
Harry

nach oben springen

#8

RE: Spiegel, in denen man was sieht

in THUNDERBIRD 01.12.2014 13:19
von Johnny58 (gelöscht)
avatar

Hi Harry,

das Mototorradfahren genießen tun wir hier im Forum glaube ich so ziemlich alle, sonst hätten wir ein anderes Moped und keine Thunderbird . Easy going und dem dicken Twin zuhören.

nach oben springen


 

 


Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9656 Themen und 104255 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor