Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 19.09.2014 15:42
von Rudiratlos1 (gelöscht)
avatar

Yippiejaja-yippie-yippie-yeah
...ein kleiner Schritt für die Menschheit - ein großes Projekt für mich - mit meinen 2 linken Händen...
Aber erfolgreich abgeschlossen - noch ist nix durchgebruzzelt.

Der originale Triumph-Scheinwerfer wurde ersetzt durch den "Harley Daymaker reflector" mit der Artikelnummer 67700189. Dieser Einsatz paßt in den 7"-Topf aus dem Harley Zubehör von "Custom Chrome.
Kosten: 135 € für den Topf - und 434 US$ für den LED-Einsatz. (Hier würden beim Harley Händler 499€ anfallen - bisken viel...

Das Licht ist jetzt echt fett und macht die Nacht zum Tag. Die Optik ist ok - die Größe fügt sich gut ein ins Gesamtbild.

Montage: Der Harley-Topf hat nur eine kleine Kabeldurchführung und musste per Dremel auf ein Rechteck von 20x31mm vergrößert werden, damit die Triumph-Stecker durchpassen. Der Befestigungsklotz mußte dahingehend modifiziert werden, das das 10mm Zollgewinde aufgebohrt und dann mit einem Helicoil Gewinde-Einsatz auf 8mm verjüngt wurde. Dann noch ein kleines 3,5er Loch daneben, denn in der Triumph Gabelbrücke ist noch ein Zentrierstift eingesetzt. Könnte man aber eigentlich abknipsen....
Steckerseitig paßt nun der Triumph-H4-Anschluß (dreipoliger Standard-stecker 1:1 auf den LED Anschluß. Für das LED standlicht genügt eine der beiden Flachstecker, der auch hier 1:1 auf den Harley Anschluß paßt. Also keinerlei Verdrahtungsarbeiten und alles wieder komplett rückbau-fertig. Keine Anfertigung von Sonderteilen - nur unpassendes etwas passend gemacht.
Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen

#2

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 19.09.2014 18:37
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Warum hast Du nicht diesen Scheinwerfer verbaut?

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...966611-306-8871

nach oben springen

#3

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 19.09.2014 19:15
von Rudiratlos1 (gelöscht)
avatar

...weil es sich bei diesem Scheinwerfer-Einsatz um die erste Daymaker-Generation von Harley handelt - die sieht mir mit ihrer Linsen-Optik zu sehr Techno aus. Die Licht-Streuung ist bei diesem auch weniger homogen. Klar, gekostet hätte der Einsatz beim Harley Händler ähnlich viel.
Btw, um einen "kompatiblen" Lampentopf kommt man sowieso nicht herum...

zuletzt bearbeitet 19.09.2014 19:16 | nach oben springen

#4

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 19.09.2014 20:21
von Pannasman (gelöscht)
avatar

Hallo,

schaut super aus.

Das wäre noch was für einen Halbblinden wie mich

Ob der Einsatz auch in den Original-7"-Topf der America passt?!

Gernoud

nach oben springen

#5

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 19.09.2014 20:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Rudiratlos1 im Beitrag #3
...weil es sich bei diesem Scheinwerfer-Einsatz um die erste Daymaker-Generation von Harley handelt - die sieht mir mit ihrer Linsen-Optik zu sehr Techno aus. Die Licht-Streuung ist bei diesem auch weniger homogen. Klar, gekostet hätte der Einsatz beim Harley Händler ähnlich viel.
Btw, um einen "kompatiblen" Lampentopf kommt man sowieso nicht herum...


Ah verstehe .. ja der sieht wirklich ziemlich techno aus

nach oben springen

#6

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 19.09.2014 21:54
von sero59 | 2.296 Beiträge

Bestimmt ein geiles Licht und sieht auch optisch top aus.

Für die Storm wären dann fast 1tsd Teuros fällig,
da fahre ich lieber nur bei Tageslicht

LG der SeroBild entfernt (keine Rechte)


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#7

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 20.09.2014 10:03
von Triumphator • Claner | 5.050 Beiträge

Sieht gut aus. Aber NOCH zu teuer.
Lohnt sich so aber wirklich nur, wenn das Licht tatsächlich besser ist.
Rein der Optik wegen, würde ich nicht umbauen wollen.


--------------------------------------------------

Gruß
Thorsten

nach oben springen

#8

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 20.09.2014 12:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar


hi @ll, hast Du prima hinbekommen, tja Techno hin oder her ist halt Geschmackssache, auf jeden Fall haben diese LED-Scheinwerfer eine enorme Lichtausbeute, was auch bedeutet, selbst am Tag kann man den Mopedfahrer kaum noch übersehen da diese Teile einfach richtig reinhauen, ich bin auch schon in der Planung aber wenn schon dann doppelt...
P.S. mir gefällt das
Gruss aus NS
Olaf

nach oben springen

#9

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 20.09.2014 17:49
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

Also meine beiden Hauptscheinwerfer mit Stufenreflektor und Klarglas von DOCK66 sind schon OK - LED muss da nicht sein ! Dann habe ich noch meine weissen Osram LED Standlichtlampen zur Innenbeleuchtung meiner Scheinwerfer verbaut, auch gut. Die, welche uns sowieso übersehen, übersehen auch das LED Flutlicht !

zuletzt bearbeitet 20.09.2014 17:51 | nach oben springen

#10

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 21.09.2014 19:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar

, , ach Jürgen Du bist doch immer wieder köstlich amüsant,
Gruss aus NS
Olaf

nach oben springen

#11

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 22.09.2014 10:44
von Johnny58 (gelöscht)
avatar

Ich habe an meiner Storm die Philips 12342XVBW X-treme Vision Moto H4 Motorrad-Scheinwerferlampe verbaut.
Das Licht ist nun viel heller, weißer. der Lichtkegel auch um einiges weiter und das für 35€.
Wer mit diesem Licht nichts sieht, sollte besser Nachts überhaupt kein Moped fahren, der eigenen Gesundheit zuliebe .

nach oben springen

#12

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 22.09.2014 18:31
von sero59 | 2.296 Beiträge

Meinst du diese hier und passen die in unsere originalen Funzelschüsselfassungen

http://www.idealo.de/preisvergleich/Offe...bw-philips.html

LG der SeroBild entfernt (keine Rechte)


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#13

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 22.09.2014 19:21
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

Jou,
die habe ich auch in den Stormlampen. dazu sind die LED-Standlichter, welche Jürgen drin hat montiert. Das sieht farblich saugut aus und macht perfektes Licht. Heller geht´s eigentlich nur mit Xenon-Einsatz (ohne ABE), dessen Montage incl. Vorschaltgerät aber an der Storm kaum versteckt machbar ist. H4 mit stärkerer Leistung (100W - ohne ABE) gibt's zwar - die sollten aber nur mit größerem Kabelquerschnitt verbaut werden.

c.u. Gerry

zuletzt bearbeitet 22.09.2014 19:22 | nach oben springen

#14

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 22.09.2014 21:59
von sero59 | 2.296 Beiträge

Ich stehe gerade auf dem Schlauch Gerald,

was meinst du mit Standlicht? Wann wird das denn gebraucht? Ich stelle mein Töff eigentlich unbeleuchtet auf dem Gehöft ab Wann wird dann also dieses schöne LED-Licht benötigt?


LG der SeroBild entfernt (keine Rechte)


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#15

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 22.09.2014 22:15
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

Tach Sero,
also, beim fahren ist das Standlicht ebenfalls an - immer an, außer das Teil (w5w, Glassockel) ist defekt, sollte aber nicht sein. Das LED Licht ist natürlich nur zur Innenbeleuchtung zugelassen - also ich nehme es zur Innenbeleuchtung meines Scheinwerfers.

http://www.ebay.de/itm/2-Stk-OSRAM-LED-W...=item2c8ca0f6fb

zuletzt bearbeitet 22.09.2014 22:21 | nach oben springen

#16

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 23.09.2014 07:08
von sero59 | 2.296 Beiträge

Ach ja,

Licht im Licht, man merkt es nicht

Kann man die Teile also einfach tauschen oder sind da elektrische Zusatzmaßnahmen nötig

LG der SeroBild entfernt (keine Rechte)


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#17

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 23.09.2014 07:23
von Voyager59 (gelöscht)
avatar

Hi Sero,
die sind sogar so gut, das man egal wie rum sie eingesteckt werden, leuchten !
Also Polung ist egal ...

Es gibt auch welche von Philips - die sind genauso ...

nach oben springen

#18

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 25.09.2014 09:27
von Corsaro (gelöscht)
avatar

Den Umbau auf LED Scheinwerfer finde ich echt gut auch wenn es mir zu teuer wäre für meine Storm. Sieht in Natura bestimmt richtig cool aus. Ich habe bei meiner Storm auch anderes Leuchtmittel verbaut um die Lichtausbeute zu verbessern, bringt auch etwas. Trotzdem ist der Lichtkegel an sich ein echter Witz, die Ausleuchtung ist total ungleichmäßig und es ist erstaunlich wie wenig die Straße mit 2 Scheinwerfern ausgeleuchtet werden kann. Bei meiner Street Triple, die ich mal hatte war mir das auch schon aufgefallen dass das Licht so schlecht ist. Im Vergleich, bei meiner Corsaro brennt bei Abblendlicht nur eine Lampe (H11) und die Lichtausbeute ist wesentlich besser, von der zx12r ganz zu schweigen die ebenfalls wie die Storm 2 H4 Lampen hatte, da war das in Relation ein Flutlicht.

nach oben springen

#19

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 25.09.2014 13:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Also mir ist bei meiner TB eigentlich direkt aufgefallen dass die Beleuchtung für meine Ansprüche 1A ist. Kann mich echt nicht beklagen .. ich gehe davon aus dass es sich um original Leuchtmittel handelt, weiss es aber nicht mit Sicherheit.

nach oben springen

#20

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 26.09.2014 09:46
von Johnny58 (gelöscht)
avatar

Genau das ist die super Scheinwerferlampe. Sie ist besser als die Osram und auf jeden Fall langlebiger. Mein Kumpel hatte die Osram verbaut, die nach 1,5 Monaten defekt war. Auch das Licht ist nicht so weiß wie bei der Phillips.

nach oben springen

#21

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 30.09.2014 12:21
von Stormy (gelöscht)
avatar

Ich komme gerade von USA zurück und war auch mit meiner Frau beim Harley Händler in Las Vegas, da für Ihre Harley einiges kaufen wollte. Da hatte ich auch mit dem Gedanken gespielt mir die Daybreaker Einsätze zu holen, da diese direkt Plug and Play in unsere Thunderbird Lampen passen und ein sauhelles Licht abgeben und somit ein deutliches Sicherheitsfeature sind. Mein Freund hat sie montiert und sie sind wirklich der Hammer. Auf der anderen Seite sind 750 EUR für 2 Einsätze auch kein Pappenstil. Vielleicht das nächste Mal. Müßte nur noch vorher prüfen ob dei US Version bei unserem TÜV auf Gegenliebe stößt.

Da ich aber schon Teile für meine Thunderbird beim Triumphhändler in Vegas bestellt hatte, wäre ich über mein zollfreies Budget gekommen und hatte keinen Lust auf Zoll usw. Ich hatte mir unter anderem einen Longhaul Driver Seat gekauft und nach der ersten 250km Tour am Sonntag kann ich nur sagen: genial, ein Unterschied wie Tag und Nacht

nach oben springen

#22

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 19.04.2015 10:42
von Rudiratlos1 (gelöscht)
avatar

..kleiner Nachtrag: hatte letzte Woche HU. Der TÜV hat nix/null zum Scheinwerfer gesagt und mir auch die Dart-Scheibe (ohne E-Zeichen) eingetragen. Ich kam mir voe wie ein Kunde ;-)
Ein Lob und Dank an den Tüv Sindelfingen.

nach oben springen

#23

RE: LED Hauptscheinwerfer erfolgreich montiert

in THUNDERBIRD 19.04.2015 19:09
von Corsaro (gelöscht)
avatar

Zitat von Rudiratlos1 im Beitrag #22
Ich kam mir vor wie ein Kunde ;-)


Der ist gut.

nach oben springen


 

 


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9663 Themen und 104291 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor