Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Montage der Original-Auspuffanlage an Speedmaster

in SPEEDMASTER 05.08.2022 21:11
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Vor etwa 3 Monaten habe ich von einen Händler eine Triumph-Speedmaster 986ML2 (Bj 03/09) gekauft. Im Nachhinein - auch zur Überraschung des Händlers - stellt sich heraus und der TÜV fest: die montierte Auspuff-Anlage (Fremdfabrikat) muss durch die Originalanlage (Doppelkat. mit gepulstem Sekundärluftsystem) ersetzt werden. Der Termin zum Wechsel steht, aber m.E. vernachlässigt/ verharmlost der Händler das Mapping. Wie wichtig ist diese Abstimmung von Steuerung und Motor wirklich ??
Gruß uns schon mal danke !

nach oben springen

#2

RE: Montage der Original-Auspuffanlage an Speedmaster

in SPEEDMASTER 05.08.2022 22:42
von sero59 | 2.296 Beiträge

Hallo BeuysBoy,

es macht schon Sinn, die angebauten Komponenten mit der richtigen Software zu betreiben.

1. Welche Anlage ist denn montiert?
2. Warum sind die Katpatronen nicht dabei?
3. Wurde für diese Anlage das original-Map auch angepasst?
4. Sind auch die Airbox und der Luffi angepasst worden?

Fakt ist, wenn du auf Original zurückbaust, sollte auch das originale Map drauf sein, sonst ist das Gemisch deutlich zu fett. Du wirst dann aber auch etwas "Spritzigkeit" verlieren.

Gruß, der Sero

der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#3

RE: Montage der Original-Auspuffanlage an Speedmaster

in SPEEDMASTER 05.08.2022 22:58
von Andre N. • Core Claner (Hauptadministrator) | 916 Beiträge

Servus Bernd,

anhand Deiner alten Fahrzeuge versuch ich das mal so zu erklären. Dein derzeitiger Abgasstrom und Gegendruck ist vielleicht abgestimmt worden oder auch nicht.
Früher musste alles händisch abgestimmt werden, was heutzutage irgendeine Software übernimmt. Was damals Druckanzeigen waren, übernimmt heut ein Sensor und übermittelt das Signal, an das MSG. Kommt eine 0 und 1, oder eine bestimmte Kurve vom Weg ab, läuft nichts mehr so wie soll. Das ist wie Düsennadel zu hoch oder zu tief. Sind wir mal ehrlich. Die sogenannten Supertüten in den 70-90er'n liefen auf jedem Mopped wie das original?
Ganz wenige Hersteller haben Auspuff's so hergestellt, daß Du fast nix verändern mußtest. In der Regel war laut = Leistungsverlust.

Liebe Grüße Andre

nach oben springen

#4

RE: Montage der Original-Auspuffanlage an Speedmaster

in SPEEDMASTER 06.08.2022 11:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

MoinMoin, Sero ! ... Danke für deine Infos ! Ich bin neu hier im Forum - klappt ja prima ! Leider kann ich zur aktuell montierten Auspuffanlage nicht viel sagen - nur soviel: etwa 2 Monate nach Kauf der Speedmaster, habe ich sie dem TÜV vorgeführt. Der legt sein VETO ein mit 3 Gründen: - zu laut (99 dcbl auf beiden Seiten), keine Zulassung auf deutschen Straßen (Prägung Unterseite) und kein Kat in den Rohren. Ich kann nicht sagen, ob der Vorbesitzer ein Anpassungsmapping etc. veranlasst hat. Die Maschine steht jedenfalls still bis zum Montagetermin beim Händler. (Sehr ärgerlich - bei dem Wetter ... !) Der montierte Auspuff kommt weg und das noch vorhandene Original wird montiert und so, wie ich dich und unsere fleißige "schmerztablette" verstehe, unbedingt mit dem original-Map abgestimmt. Kann sowas eigentlich jede "allgemeine" Fachwerkstatt oder muss es ein Vertragsparnter von Triumph sein ?
Gruß, Bernd

nach oben springen

#5

RE: Montage der Original-Auspuffanlage an Speedmaster

in SPEEDMASTER 06.08.2022 12:02
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Servus und MoinMoin, Andre ! Danke für die schnelle Antwort auf mein blödes Auspuffproblem zur "Unzeit". ... Meine Triumph ist erst mal kaltgestellt. ... bei dem Wetter .. ! Wenn ich die Anmeldeformalitäten zum Forum richtig verstanden und gemacht habe, müsstest du auch meine Antwort an "Sero" zum selben Thema lesen können !? Ich muss gleich zur Hochzeit meiner Enkeltochter (!!!), bin in Eile und bitte dich, meine Infos bei Sero nachzulesen. Auf jeden Fall werde ich beim Händler darauf achten, dass die Elektronik dem original-Auspuff entsprechend eingestellt wird - im Rahmen der Händlergarantie. Hoffentlich kriegen die das hin !
Liebe Grüße, Bernd

nach oben springen

#6

RE: Montage der Original-Auspuffanlage an Speedmaster

in SPEEDMASTER 06.08.2022 12:07
von Andre N. • Core Claner (Hauptadministrator) | 916 Beiträge

Servus Bernd,

Normalerweise kann das jede *Gute* Werkstatt. Ich bin mit meiner TB auch in einer freien, die jede Mopedmarke macht. So eine zu finden ist schon möglich, man muss halt Klinken putzen.
Und Kopf hoch, das wird schon. Aber ich versteh Deinen Ärger.

Liebe Grüße Andre

nach oben springen

#7

RE: Montage der Original-Auspuffanlage an Speedmaster

in SPEEDMASTER 06.08.2022 15:36
von sero59 | 2.296 Beiträge

Hallo Bernd,

hast du noch Kontakt zum Vorbesitzer, der sollte ja wissen was gemacht wurde?
Es ist nicht immer so, dass freie Werkstätten die entsprechenden Maps haben, die spielen dir dann was Universelles drauf und du lebst mit dem Kompromiss.
Ich bin auch kein Fan vom Freundlichen, der hat aber die richtige Software und sollte auch an Hand der Nummer das Map zuordnen können.
Wenn du offene Tüten ohne Katpatone dran hast, dann wirst du besonders die reduzierte aber erlaubte Lautstärke nach dem Rückbau bemerken.

Gruß,

der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
zuletzt bearbeitet 06.08.2022 15:37 | nach oben springen

#8

RE: Montage der Original-Auspuffanlage an Speedmaster

in SPEEDMASTER 08.08.2022 17:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke, Sero und Andre für die Ratschläge zum Rückbau des Original-Auspuffs an meine Speedmaster ! Es ist deutlich geworden, dass die Montage nicht mit reiner Schrauberei erledigt ist - das passende Mapping gehört dazu. Ende August habe ich den Umrüst-Termin beim Verkäufer (Händler mit Garantieanspruch ...). Dann kann ich mehr über die Qualität der Arbeiten zur elektronischen Abstimmung hier sagen. Notfalls fahre ich danach rüber, nach Rheinberg, zum Fachhändler. Ich melde mich wieder (I'll be back ... )

nach oben springen

#9

RE: Montage der Original-Auspuffanlage an Speedmaster

in SPEEDMASTER 29.08.2022 11:40
von pleo | 44 Beiträge

Es ist ja fraglich, ob der Vorbesitzer bei Montage des "anderen" Auspuffs das Mapping angepasst hat oder mit dem Standardmapping gefahren ist.

Ich hatte bei Gebrauchtkauf den (orig. Triumph) Sportauspuff dran - der hat aber auch keine Zulassung.
Also orig. Auspufftöpfe gekauft und (von freier Werkstatt) montieren lassen (Inspektion und HU waren ohnehin fällig).
Neben "sanfter" im Sound gilt das auch für die Gasannahme.
Halterung musste angabegemäß auch etwas modifiziert werden. Das könnte bei Dir ggf. auch anfallen.

(Ich bin mit dem Original zufrieden.)

nach oben springen

#10

RE: Montage der Original-Auspuffanlage an Speedmaster

in SPEEDMASTER 30.08.2022 18:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo, Leute; zuletzt Pleo ! Wie Anfang August angekündigt, kann ich jetzt berichten, wie sich der original-Auspuff-Sound an meiner Speedmaster "anfühlt": Wie erwartet "weicher", leiser, nicht mehr in Staccato-Manier. Ist ok, obwohl ich den vorherigen harten Sound auch gern gehört habe. Verbotener Weise natürlich ! Zum Thema "mapping" ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Ich werde die Speedmaster einer Vertragswerkstatt in Goch vorführen. Dann erfahre ich Endgültiges ... und berichte wieder !
Frage zur Textdarstellung: unter jedem meiner Wortmeldungen erscheint der Hinweis, dass ich 10 Jahre auf einer BMW gefahren bin. ... wie krieg ich diesen Textanteil weg ???

nach oben springen

#11

RE: Montage der Original-Auspuffanlage an Speedmaster

in SPEEDMASTER 30.08.2022 20:02
von Andre N. • Core Claner (Hauptadministrator) | 916 Beiträge

Servus Bernd,

Du gehst in Dein Profil, dann zur Signatur um Dein unerwünschtes zu bearbeiten.

Gruß Andre

zuletzt bearbeitet 30.08.2022 20:02 | nach oben springen


 

 


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9663 Themen und 104291 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor