Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Lenkerumbau - woher und welches material

in THUNDERBIRD 09.03.2015 16:25
von schuhschrank (gelöscht)
avatar

so
tiefer sitz der junge schon, jetzt müssen die arme in die luft.
wer von euch hat erfahrung mit dem lenkerumbau?
wieviele kabel sind im lenker zu verlegen (habe blinker an den griffen)? woher bekomme ich die kabel? wo bestellt ihr eure brems, kupplung und gaszüge?
brauch ich spezielles werkzeug?

danke schonmal!

achja, wird ein ape, aber bitte keine diskussion ob schön oder nicht....

nach oben springen

#2

RE: Lenkerumbau - woher und welches material

in THUNDERBIRD 10.03.2015 12:02
von Hofi (gelöscht)
avatar

Ich würde immer wieder einen 30mm Lenker nehmen. Der passt am besten zu der TB, wuchtig halt. Den Kupplungszug kann man selbst machen, aber da musst Du richtig suchen, z. B. http://www.gd-motobikeparts.de/kupplungszuege.htm. Die Leitung für die Bremse geht am besten mit Stahlflex zum selber konfigurieren. Allerdings habe ich da keinen Link für Dich. Ich habe die hier vom örtlichen HD-Schrauber bekommen. Beachte aber, dass das auch angemeldet bekommst. Der TÜV ist da sehr eigen. Falls Du im Südwesten bist melde Dich mal bei mir.

Das mit dem offenen Auspuff überlege noch einmal. Ist doch nur was für pubertierende Jünglinge.

nach oben springen

#3

RE: Lenkerumbau - woher und welches material

in THUNDERBIRD 10.03.2015 13:00
von schuhschrank (gelöscht)
avatar

Danke für den link und tips!

Aber was meinst du mit 'offenen auspuff'?? Ick hab die kurzen und die gefallen mir

nach oben springen

#4

RE: Lenkerumbau - woher und welches material

in THUNDERBIRD 10.03.2015 15:23
von Hofi (gelöscht)
avatar

Sorry, hatte noch den anderen Post im Kopf. Aber mit offen meine ich die ohne Dämpfer also auch die kurzen und langen TORs.

nach oben springen

#5

RE: Lenkerumbau - woher und welches material

in THUNDERBIRD 11.03.2015 14:06
von schuhschrank (gelöscht)
avatar

achso, kein problem!

weiss denn jemand wieviel kabel links und wieviele rechts im lenker verschwinden müssen?

nach oben springen

#6

RE: Lenkerumbau - woher und welches material

in THUNDERBIRD 12.03.2015 09:15
von Hofi (gelöscht)
avatar

Willst Du die Originalen Schalter benutzen oder andere?

Ich geh mal gucken ...

Bei mir ist kein Original mehr dran, aber es waren rechts 6 Leitungen und links 11 Leitungen ... äh oder anders rum, wo die vielen Schalter sind 11. Plus den Leitungen für Bremslichtschalter sowie Kupplungsschalter. Ich würde die Leitungen nicht einzeln durchführen, sondern in einem Schutzmantel. Elektrosachen bekommst Du hier (http://www.kabel-schmidt.de/elektrik-zub...rrder-c-31.html). Ich kann Dir nur empfehlen die zwar teure aber umso sinnvollere Quetschzangen zu kaufen falls Du nicht alles lötest.

Beim Teilekauf achte drauf, dass die eine TÜV-Bescheinigung für Deine TB haben. Die muss in der Liste stehen, sonst wirst Du Probleme bekommen. Ich warte schon seit September auf die von Beringer und kann nicht auf die Straße.

nach oben springen

#7

RE: Lenkerumbau - woher und welches material

in THUNDERBIRD 12.03.2015 14:50
von schuhschrank (gelöscht)
avatar

danke! das ist mir ein große hilfe. ich steck gerade mitten in der planung und schau mir 1 millionen seiten an. überlege gerade ob ich mir die bowdenzüge selber löte, das würde mir zeitsparen und etwas geld. ich denke man muss sehr sauber arbeiten aber sieht alles nicht so schwer aus.

nach oben springen


 

 


Besucher
2 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9663 Themen und 104291 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor