Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Verbrauch

in THUNDERBIRD 09.10.2014 13:36
von Johnny58 (gelöscht)
avatar

Frage: Was verbraucht euer Donnervogel so auf 100 km? Meine Storm genehmigt sich 4,8 bei sehr sanfter Fahrweise und bis 6 ltr. wenn ich alleine unterwegs bin. Habe K&N Luffi und den langen Original Triumph Sportauspuff verbaut.

nach oben springen

#2

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 09.10.2014 13:59
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi Johnny,
Verbrauch von 5,5 bis 7,0 Liter auf 100 km. 5,5 l mit Sozia gemütlich , im Durchschnitt so um die 6,2 l . 7,0 l war mal die "flotte" Ausnahme.
Wenn der letze Balken ausgeht, habe ich noch 2,5 l im Tank , reicht mit Angst dann noch ca. 35 km.
Gruß
Harry

nach oben springen

#3

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 09.10.2014 15:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Johnny,
kann den Verbrauch von 5,5 bis 6,8 Ltr bestätigen. Hatte neulich mal mehr aus Versehen zu E 10 gegriffen und mußte dann feststellen, dass der Verbrauch um ca. einen halben Liter angestiegen ist. Ansonsten tanke ich Super 95, denn laut Handbuch reicht dass ja völlig aus. Bei Reichweite 0 km konnte ich 20,6 Ltr nachtanken.
Allzeit gute Fahrt
Gruß
Ronald

nach oben springen

#4

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 09.10.2014 16:24
von Corsaro (gelöscht)
avatar

Verbrauch identisch zu meinen Vorrednern. Meistens um die 6L.

nach oben springen

#5

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 09.10.2014 18:52
von Tormenta (gelöscht)
avatar

Fahre derzeit mit etwas über 6 l/100km.
Ich denke, das liegt an den vielen schrecklichen Kurven, bei denen es sogar manchmal bergauf geht....

nach oben springen

#6

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 09.10.2014 19:01
von sero59 | 2.298 Beiträge

Hier auf dem platten Land schaffe ich selten über 6 Liter.
Bei Langstrecke auf 80% Landstraße im gechillten Cruisingmodus steht mein derzeitiger Rekord bei 414Km und ich habe 20,2 L nachgetankt.
Storm mit K&N, erweiterter Ausatmung und Tor-Map. Ich fahre immer Solo und mein BMI liegt bei 25

LG der SeroBild entfernt (keine Rechte)


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#7

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 09.10.2014 19:39
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Alles, noch, original, so um die 5l...

nach oben springen

#8

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 10.10.2014 09:11
von Mattes • 694 Beiträge

5,8 l ist bei mir so der Durchschnitt. Mit Sozia eher noch etwas weniger


Gruß Mattes

nach oben springen

#9

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 10.10.2014 12:54
von Stormy (gelöscht)
avatar

Verbrauch: 5,5 - 5,8 l/100
Technik: lange Tors mit entsprechendem Mapping
Fahrweise: eher etwas sportlich & viele Kurven
Beladung: Einzeltäter

nach oben springen

#10

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 11.10.2014 08:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Grüß Dich Stormy,

mit der mapperei bei Triumph steige ich noch nicht durch, ist es hier nicht wie bei HD daß ich z.B. Powervision aufspielen kann oder, je nach Luftfilter- Auspuffkombination ein spezifisches mapping aufspiele, ich lese hier immer nur von fixen alternativen mappings.

Schon mal danke für die Antwort!

nach oben springen

#11

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 11.10.2014 13:35
von Johnny58 (gelöscht)
avatar

Hi Allgäuer,

zuerst mal Danke an alle für die Infos. Das Mapping soll dann von Triumph aufgespielt werden, wenn man einen Sportluftfilter und/oder einen Sportauspuff verbaut. Da das serienmäßige Layout des Motors sehr mager abgestimmt ist, sollte man das Mapping aktualisieren damit der Motor etwas fetter und nicht zu heiß läuft.

nach oben springen

#12

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 11.10.2014 14:56
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Dank Dir für die Antwort, soweit auch plausiebel, hab mir die Remus gegönnt und wenn ich, nur mal angenommen, die Krachschlucker rausnähme den Luftfilter aber original belasse, besteht dann auch die Gefahr des Magerlaufs?
Kenne es eben von meiner HD, Lufi, Auspuff geändert, Prüfstand und mit PV abgestimmt, läuft kühler und da Gemisch wird angereichert...

nach oben springen

#13

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 11.10.2014 17:44
von coolcruiser • Core Claner | 3.382 Beiträge

fünfkommafünf ( 5,5 ) Liter Super 95 roz. vom blauen Saft im Schnitt.
K&N Luffi und Mapping für kurze Tüten, der Rest ist org.


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
nach oben springen

#14

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 11.10.2014 18:34
von Corsaro (gelöscht)
avatar

Ich habe ja eine Sebring montiert was ja vom Aufbau ähnlich sein dürfte wie die Remus und habe das Mapping für die offenen TOR drauf gespielt. Fährt sich ohne DB-eater etwas besser da das Moped dann nicht in den Auspuff patscht und der Verbrauch ist kaum höher. Das etwas fettere Mapping verhindert vor allem bei offenen Auspuffanlagen das Patschen bzw. auch das ausgehen des Motors beim Gas wegnehmen und gleichzeitigem Kupplung ziehen z.B. beim heran rollen an eine Kreuzung. Genauso verschluckt sich dann der Motor beim plötzlichen Gas geben nicht oder weniger. Ich glaube nicht das es aber grundsätzlich Probleme gibt das der Motor zu heiß wird mit einem normalen Map und offenem Auspuff, im Gegensatz zu einer Harley ist die Triumph ja Flüssigkeitsgekühlt.

nach oben springen

#15

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 11.10.2014 22:16
von Gelöschtes Mitglied
avatar

den ersten Teil von Ingo kann ich so bestärigen .. habe das ...359 Mapping drauf.

@Topic: den Verbrauch meiner TB konnte ich noch nicht wirklich sicher feststellen, aber laut angezeigten Zahlen liegt er deutlich über 7 Liter

zuletzt bearbeitet 11.10.2014 22:16 | nach oben springen

#16

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 26.01.2015 19:58
von Detlef • Core Claner | 361 Beiträge

Meine im Original Zustand und nahezu immer mit Sozia 5,5 - 5,8l.
Gruß
Detlef

nach oben springen

#17

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 26.01.2015 20:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Verbrauch? Mir scheißegal!

nach oben springen

#18

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 26.01.2015 20:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar


hi @ll, ich mache mir bei meiner "Queen" nie sorgen unter 400 Km, meisst bin ich so bei 420 Km an der Tanke und ich bin sehr offt im Wesrebergland oder dem Harz unterwegs, allerdings auch absolut kein "heizer" sondern ein echter Geniesser der Fahrt mit der "Dicken",bei mir wird höchstens mal etwas mehr am Gas gedreht wenn mein Kumpel mit seiner Softtail mitfährt, schliesslich muss die "Rangordnung" ja mal klar gestellt werden in dieser Sache und das passt immer, ist halt ne richtig gute....
Gruß aus NS
Olaf

nach oben springen

#19

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 26.01.2015 20:45
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

wie Verbrauch ????
Wenn ich in einsamen Gegenden wie Extremadura oder evtl. Pyrenäen unterwegs bin hab ich einen kleinen 2l-Kanister dabei falls es eng wird - sonst isses wurscht.
wenn´s sein muss wird getankt!
zwar fahre ich mit meinen Bikes ca. 12tkm pro Jahr - nur die Sparmöglichkeit beim Spritverbrauch ist unterirdisch.

c.u Gerry

nach oben springen

#20

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 26.01.2015 20:49
von Gerrycoolb (gelöscht)
avatar

ach ja-
vor ein paar Jahren war ich im Erzgebirge unterwegs - streng auf der letzten Rille...
Am Abend in der Bikerpension haben sie an einem Tisch um den niedrigsten Spritverbrauch gewetteifert ---
ich habe mich an den Tisch mit den verrückten, nach Spaßoptimierung suchenden Ducati-Freaks aus Holland gesetzt..........

Gerry

nach oben springen

#21

RE: Verbrauch

in THUNDERBIRD 27.01.2015 16:39
von coolcruiser • Core Claner | 3.382 Beiträge

wenn ich mit meiner TB Duc´s jagen will geht´s nicht unter 7 Liter
regulär ca. 5-6 Liter auf 100 km


....und immer ne Handbreit Asphalt unterm Gummi
zuletzt bearbeitet 27.01.2015 16:40 | nach oben springen


 

 


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9664 Themen und 104304 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor