Triumph-Motorcycle-Clan
Germany

Herzlich willkommen beim TMC.

Viel Spaß beim stöbern und schreiben.

Es wäre schön, wenn Ihr Euch vorstellt und Euer TRIUMPH Motorrad zeigt.

Bitte auch die Boardregeln zu Herzen nehmen.


#1

Zündkerzen

in THUNDERBIRD 01.10.2012 22:43
von sero59 | 2.295 Beiträge

Hallo Claner,

wer hat Erfahrung mit der Optimierung des Zündsystems der T-Bird. Ich habe da mal grundsätzlich zwei Fragen:

1. zünden die zwei Kerzen pro Zylinder gleichzeitig oder Zeitversetzt?
2. könnte man auch unterschiedliche Kerzen zur Optimierung der Verbrennung einsetzen?

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#2

RE: Zündkerzen

in THUNDERBIRD 02.10.2012 12:08
von scheri54 (gelöscht)
avatar

Ich habe selbst keinerlei Erfahrung, weiß aber, dass man mit den falschen Zündkerzen viel am Motor/Kolben kaputt machen kann. Ich glaube, dass Du besser beraten wärst, wenn Du Dich an eine professionelle Tuning-Firma wenden würdest.
Hast Du das Gefühl, zu wenig Leistung zu haben??

der Erik aus Hannover

nach oben springen

#3

RE: Zündkerzen

in THUNDERBIRD 02.10.2012 12:45
von Thunder (gelöscht)
avatar

Mal eine Frage zum Verständnis

Bist du mit der Verbrennung bzw. Motorlauf nicht zufrieden oder warum willst du da dran.

Hab schon einige Zweizylinder gefahren, allerdings wüsste ich nicht, was ich bei der Verbrennung meiner Dicken optimieren sollte.
Mit dem angepassten Mapping läuft das Dingen einwandsfrei

nach oben springen

#4

RE: Zündkerzen

in THUNDERBIRD 02.10.2012 16:24
von sero59 | 2.295 Beiträge

@all,

es geht mir allein erstmal um das Verständnis der Doppelkerzen und deren Funktion. Ich dachte, dass eigentlich die Verbrennung und damit auch die Abgaswerte verbessert werden. Das ist dann schon mal ein wesentlicher Aspekt bei der AU. Wenn man ein OEM Mapping von TuneECU für offene Pötte fährt, stimmen die AU-Werte eigentlich nicht mehr. Da könnte es Probleme geben. Das Mapping soll ja eine automatische Anpassung besitzen Wenn dem so ist und die Sensoren (in einem vorgegebenen Bereich) alle Veränderungen registrieren, dann kann man ja nur die Hardware (Ansaugluft, Verbrennung, Abgasstrom und Reinigung) manuell verändern.

@Erik,

kann sein, dass ich nicht genügend Leistung habe, mein erster ME880 rollt jetzt schon 15tKm.
Kann aber auch sein, dass hier im Osten die Straßenbeläge, Dank der Solidarleistung aus den gebrauchten Gebieten besser sind. Nee, mal im Ernst, es ist die blanke Neugier.

LG der Sero


Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
nach oben springen

#5

RE: Zündkerzen

in THUNDERBIRD 02.10.2012 16:33
von Feelgood (gelöscht)
avatar

denk dir nix Sero, i hab bis jetzt auch 13.000 auf dem Schnetzler 880 drauf ;-)

nach oben springen

#6

RE: Zündkerzen

in THUNDERBIRD 05.12.2012 10:35
von Tawa (gelöscht)
avatar
nach oben springen

#7

RE: Zündkerzen

in THUNDERBIRD 05.12.2012 14:40
von Wicky (gelöscht)
avatar

Da die Thunderbird ja ein Reihentwin ist, zünden beide Zylinder gleichzeitige, d.h. die Kolben gehen gleichenzeitig hoch und runter und zeitversetzt.

nach oben springen

#8

RE: Zündkerzen

in THUNDERBIRD 06.12.2012 07:05
von scheri54 (gelöscht)
avatar

denk dir nix Sero, i hab bis jetzt auch 13.000 auf dem Schnetzler 880 drauf ;-)

Ich kapiere nicht, wie Ihr das schafft. Mein Hinterreifen ist spätestens bei 8500 km runter und der Vorderreifen bei 11500 km.
Ich glaube ich muss mal bei dem Sero oder dem Feelgood ins Fahrtraining gehen

Liebe Grüße aus Hannover - der Erik

zuletzt bearbeitet 06.12.2012 07:07 | nach oben springen


 

 


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9656 Themen und 104255 Beiträge.

Xobor Forum Software © Xobor